Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Bettina Schulze


Free Mitglied, Reutlingen

Sólfar

Sonnenfahrt (isl. Sólfar) ist eine Skulptur in Reykjavík, Island, die vom Künstler Jón Gunnar Árnason (1931–1989) im Jahre 1986 geschaffen wurde.

Die Skulptur befindet sich an der nördlichen Küstenstraße Sæbraut. Sie zeigt zum Sonnenuntergang im Norden, wodurch sich der Name erklärt. Sie ist aus Edelstahl und stellt ein Wikingerschiff dar.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Reise, Mensch, Natur
Klicks 707
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv Sigma 18-200mm F3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 14
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 18.0 mm
ISO 250