Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Sofort.Bild.Kamera

Sofort.Bild.Kamera

550 5

Boris Langanke


Complete Mitglied, Hagen

Sofort.Bild.Kamera

... was waren das für Zeiten, wo man das Bild sofort (fast) nach Belichtung sehen konnte. Warum haben wir das heute nicht mehr? :D

Freundliche Leihgabe von India Le Fay

War spaßig unser Tabletop-Meeting!

Kommentare 5

  • Wolfgang Georgi 16. September 2014, 20:33

    Jeij, das ist ein ganz hübsche und von Dir perfekt (wie immer) präsentiert. Einfach ein Schieber für SW und Color ... echt schnuckelig Boris!
    Lieben Gruß
    Wolfgang
  • Hans-Joachim Maquet 14. September 2014, 17:22

    Wenn man sehen will, wie edle Schätzchen
    präsentiert werden, dann kann man sich Deine
    Referenzfotos anschauen und sich daran selbst
    messen. Du drückst Deinen Fotos ein eigenes
    Charisma auf - super!
    LG Hans-Joachim
  • Volkmar Kleinfeldt 10. September 2014, 17:24

    Es war nicht der Stil einer Kamera, wie wir ihn in Deutschland geliebt hätten. Allerdings war der Sucher/E-Messer, wenn ich mich richtig erinnere, ein Zulieferteil von ZEISS IKON.
    Schöne Fotografie, wie immer!
    Gruß aus TÜ - Volkmar
  • Boris Langanke 9. September 2014, 13:31

    Danke Michael, bei soviel Lob erröte ich doch glatt. ich forsche gerade nach einer Liste/Tabelle o.ä. welche "Mission Impossible" Filme in welche Kamera passen.

    Eine 645er mit Polaback wäre ja mein Traum.

    LG Boris
  • Michael Jo. 9. September 2014, 12:47

    auf blankem Alu
    diese profilierte Diva aus vergangener Zeit
    präsentiert,
    aber da an ihr selbst mehr Plastik verbaut ist
    als edles Material,
    muss sie auch nicht auf's gehobene Parkett.
    Gleichwohl:
    heute darf sie sich wieder (!!) feiern lassen,
    die ehemals einzige, ' sofort'-bildliefernde Erfindung des US-Physikers und Industriellen Edwin Land.

    eine Präsentation nach gewohnt
    blickfangender Boris'-Art !

    Die meinige, ein Erbstück,
    staubt (oder auch nicht ?) seit Jahrzehnten
    in Plastikfolie eingepackt in einer meiner
    ' Spielzeugkisten ' dahin ... ;-((
    ob ich sie doch nochmal zum Leben erwecken
    sollte ?
    Und ein Pola-Back für meine 645er Mammamia
    fristet leider ein ebensolch düsteres Schicksal:
    bisher noch nie benutzt, obwohl ich mir vor ca. 8 Jahren dazu noch kompatible Munition aus dem Hause Fuji besorgte (ob die einer speziellen Einlagerungs-Atmosphäre / -Temperatur bedarf entzieht sich meiner Un-Kenntnis ..)

    LG Michael

    http://www.lennestadt.de/media/custom/2080_1305_1.PDF?1380629183

    http://www.fotocommunity.de/forum/analoge-fotografie/polaroid-land-camera

Informationen

Sektion
Ordner Sammelei
Klicks 550
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K20D
Objektiv smc PENTAX-DA 18-55mm F3.5-5.6 AL
Blende 11
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 50.0 mm
ISO 100