Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
726 13

poorboytommy


World Mitglied, Nedlitz

Soay

Das Soayschaf ist ein primitiver Typ von Hausschaf. Es repräsentiert den Zuchtzustand von Nutzschafen des Neolithikums. Es wurde entweder von frühen Siedlern oder später von Wikingern auf die Insel Soay im St.-Kilda-Archipel vor der schottischen Westküste verbracht und verwilderte dort.

Der Name Soay ist nordischen Ursprungs und bedeutet „Schafsinsel“. Wegen der Unzugänglichkeit der Insel und des geringen Nutzwertes dieser Tiere blieben sie von menschlichem Einfluss über lange Zeit verschont und konnten ihren ursprünglichen Typus bewahren. Es werden gelegentlich Untersuchungen über Nutzungseignungen bei der Fleischproduktion oder für die Erzüchtung von Schafrassen, die nicht geschoren zu werden brauchen, angestellt.
Quelle: Wiki

Kommentare 13

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 726
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A65V
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 400.0 mm
ISO 640