Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfram Dickel


Basic Mitglied, Bielefeld

So sehen mich meine Motive

So wie auf diesem Bild bin ich oft unterwegs: Mit dem Motorrad, die Kamera im Tankrucksack, habe ich den Vorteil, auch mal schnell irgendwo anhalten zu können, wo das mit dem Auto undenkbar wäre. Hier lauerte ich gerade auf einen sich abzeichnenden wunderbaren Sonnenuntergang. Die Mühle im Hintergrund habe ich dann auch noch einmal im glühenden Abendrot ablichten können (s.u.). Die Kamera ist unschwer zu erkennen und das Objektiv ist ein 28-80mm Zoom-Objektiv.

Traumhaftes Ende eines schönen Tages.
Traumhaftes Ende eines schönen Tages.
Wolfram Dickel

Kommentare 3

  • Michael Würz 2. August 2003, 12:30

    Hallo wolfram...

    exakt das gleiche motiv habe ich auch noch irgendwo auf der Festplatte...
    Das mit dem Tankrucksack kommt mir irgendwie bekannt vor :-) Schade, dass du ziemlich weit weg wohnst...

    Biker-Grüße Michi
  • Marc Hesse 2. August 2003, 8:40

    interessante aufnahme. und auch die taktik ist nicht verkehrt. aber stimmt schon oft genug schaut man aus dem auto sieht was super interessantes und kann aber nicht anhalten.
    gruss,
    marc
  • Franz Kofko 2. August 2003, 8:33

    ich konn, sie konn, nikon !
    willkommen in fc.

    so, so,
    so bist du also unterwegs...

    lg franz