Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?

Claus-Dieter Jahn


Pro Mitglied, Leipzig

So sahen sie alle aus:-(((

Ziemlich angefressen waren heute alle Steinpilze die fand.
Die Schneckenplage ist nicht nur in Gärten akut.
Dadurch hat sich die Ausbeute an Pilzen stark verringert.
Canon EOS 300D

Kommentare 5

  • Claus-Dieter Jahn 22. August 2005, 21:37

    @Stefan
    das waren meine ersten Versuche der Pilzfotografie,
    mir fehlte noch der "Bohnensack" um mit kleinerer Blende Aufnahmen ,mit größerer Schärfentiefe, machen zu können.
  • Gabi D. 22. August 2005, 21:32

    schöne Aufnahme , auch wenn sie angefressen sind :-)

    ich halte mich lieber zurück beim Pilzesuchen ,
    ich finde immer die Falschen *grins*
    VG Gabi
  • Claus-Dieter Jahn 22. August 2005, 21:29

    @Jürgen
    Maden waren leider ebenso zahlreich vorhanden.:-(((
  • Jürgen Evert 22. August 2005, 21:21

    Lieber Schnecken als Maden, so kann man wenigstens noch was retten.
    LG Jürgen
  • Stefan Traumflieger 22. August 2005, 1:08

    Steinpilze sind immer ein Augenschmaus - die beiden Kollegen sind bis auf den Frass doch recht munter und scheinen sich zu mögen oder warn sie schon gerupft ?

    grüsse
    Stefan

    ps: technisch gut umgesetzt - beim hinteren hätte noch ein Schuss Schärfe drauf liegen können, kann mich aber auch täuschen