Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tanja Schmidt 86


Free Mitglied, Lüneburg

So könnte es aussehen...

... wenn es Frühling wäre!

Kommentare 6

  • Magique Digital 2. Juni 2013, 21:09

    Mir gefällt es wie es ist eigentlich sehr gut. Macht es irgendwie interessanter...
  • harmdevries 16. März 2013, 12:47

    Schön, aber für meinen Geschmack ist die Biene ein wenig zu sehr in die obere Ecke gequetscht. Mehr in den Goldenen Schnitt hätte besser gepaßt. LG Harm
  • Marko König 13. März 2013, 21:22

    Schöne Aufnahme.
    Viele Grüße,
    marko
  • Wolfgang Weninger 13. März 2013, 19:31

    aber wenn du das Foto erst gestern gemacht hättest, hätten wir demnächst schon wieder Herbst und kalten Winter und den Frühling hätten wir verpasst ... da träume ich lieber noch ein bisschen vor dem Monitor, wenn ich solche Fotos sehe
    Servus, Wolfgang
  • Werner Lott 13. März 2013, 13:38

    Die Biene sticht farblich sehr schön raus. Dadurch, dass der übrige Teil des Bildes durch harmonische grün und lila Töne dominiert wird.

    Ein bischen schade, dass die Pflanze links angeschnitten werden musste. Hier würde ich evtl. sogar einen Bildschnitt vornehmen um sie zu Gunsten eines ruhigen Bildschnitts ganz zu eleminieren. Die Biene könnte einen Tacken mehr Schärfe vertragen.

    Tja, der Frühling. Kurz war er da. So aber müssen wir weiter Konjunktive diskutieren ... seufz.

    LG Penny_Wise
  • Almhütte 13. März 2013, 12:48

    Das Foto würde mir auch ohne die Biene gefallen.
    Die Lavendelblüten sind wunderschön.
    Für die Biene sieht es irgendwie sehr bequem aus :-)
    LG.Almut