Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Dietrich


Pro Mitglied, Berlin

So geht Evolution!

Neu von mir entdeckt :der Doppeldeckerhöckerschwan.
Habe schon mal eine mutierte Spezies entdeckt - die Doppeldecker-Kolbenente.

Das ist Evolution !
Das ist Evolution !
Jürgen Dietrich

Ist leider ein Einzelnachweis geblieben.
(Das Foto ist übrigens nicht farblich entsättigt.Es sind zwei Jungschwäne im Gegenlicht )

Kommentare 10

  • B. Walker 2. November 2013, 12:14

    Prima Idee, Jürgen! Natürlich auch ein vorzüglicher Schuss.
    LG Bernhard
  • joasch 31. Oktober 2013, 22:02

    Klasse !!!!
    Ich glaube der Zeitaufwand und das
    genaue Beobachten, bis ein solches Foto gelingt
    wird von vielen unterschätzt.

    +++

    VG Joachim
  • va bene 31. Oktober 2013, 15:59

    per Anhalter durch die Galaxis - wie hieß der eine?
  • O.K.50 31. Oktober 2013, 11:42

    Außergewöhnlich, ja fast einmalig ist das Bild.
    Die Chance sowas nochmal zu fotografieren kommt wahrscheinlich nicht so schnell wieder.

    Gefällt mir deshalb umso mehr.

    VG
  • Bergit Brandau 31. Oktober 2013, 8:25

    Links ist viel Raum gelassen und somit das Motiv nicht eingeengt. Der Schnitt ist oben und unten knapp gehalten. Eine Präsentation, die ich sehr mag. Der synchron Flug ist verblüffend und der Text witzig. :-)
    Gruß Bergit


  • Inge Köhn 30. Oktober 2013, 21:17

    Eine ganz neue Schwanenart - schön die Situation eingefangnen
    LG Inge
  • Priska M. 30. Oktober 2013, 19:10

    Gratuliere zu dieser seltenen Spezies! Einmalige Aufnahme!
    LG Priska
  • ullifotografie 30. Oktober 2013, 18:24

    Darwin wäre erfreut :-))
    Ich kenne Ornis die würden für den Beobachtungsmoment zig Kilometer fahren...
    Aber Deine Fotoidee ist witzig und gefällt mir.
    LG
    uli
  • Willy Brüchle 30. Oktober 2013, 16:53

    ;-))) MfG, w.b.
  • Nils Rosenthal 30. Oktober 2013, 16:24

    Super Bild. Abgesehen von dem evolutionären Beweischarakter gefällt mir, wie du das Motiv im Bild plaziert hast und besonders diese tolle graphisch Abstraktheit der Flügel, die schon fast eine 3-D Qualität erreicht.
    Wunderbar. Herzlichen Glückwunsch.
    Nils

Informationen

Sektion
Ordner Entenvögel
Klicks 278
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 500mm f/4L IS + 1.4x
Blende 10
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 700.0 mm
ISO 400