Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Diana von Bohlen


Complete Mitglied, Luckenwalde

so, come and KISS ME !

Graffiti in der Frauenklinik der beelitzer Heilstätten !

Kommentare 38

  • Manfred.Weis 7. Oktober 2013, 14:24

    Ein starkes Graffiti prima in Szene gesetzt.
  • bounty390 7. Oktober 2013, 9:25

    Auch wenn ich die Verunstaltung von Fassaden durch die Sprayer nicht gut heiße, bin ich doch immer wieder von deren Künste beeindruckt.
    lg Bernhard
  • Mike JB 6. Oktober 2013, 15:19

    küssen heute eher nicht .. so kalt ... aber es gefällt mir , das Graffitti
    LG Mike
  • Volker Mohr 6. Oktober 2013, 12:02

    Die sind immer wieder schön anzusehen. Ich verstehe gar nicht, warum diese Künstler so verfolgt werden...
    LG Volker
  • lophoto 6. Oktober 2013, 11:06

    top auch das
  • jule43 6. Oktober 2013, 10:58

    Nein da traue ich mich nicht. Happs und man ist verschlungen.
    Ach warum hast du so einen großen Mund

    LG Jule
  • kira2501 6. Oktober 2013, 8:53

    sehr genial dieses Bild
    LGUte
  • Ushie Farkas 6. Oktober 2013, 7:03

    Wieder mal GENIAL!! Grüße
  • Maud Morell 5. Oktober 2013, 23:57

    Du hast es nicht umsonst an einer Mauer der Beelitzer Heilstätten entdeckt.Sehr gut von dir gesehen und präsentiert.
    LG von Maud
  • Kurt Sigrist 5. Oktober 2013, 23:24

    Würde lieber nicht auf diese Aufforderung eingehen.
    Du hast aber wieder ein bemerkenswertes Bild
    gestaltet. Klasse. Nicht zuletzt der Stuhl und der dunkle Eingang!!
    Liebe Grüsse
    Kurt
  • Pia Pohl 5. Oktober 2013, 22:41

    tolle farben ...
    schon irre gut - der umgekippte stuhl holt einen zurück
    hg von pia
  • Bagojowitsch 5. Oktober 2013, 21:52

    Wirkt kraftvoll, einladend und abstossend zugleich - der umgeworfene Stuhl lässt nichts Gutes erahnen.

    LG Winfried
  • -EJF- 5. Oktober 2013, 20:33

    Ist schon mutig, das Graffiti nicht mittig zu setzen! Aber es hat sich gelohnt. Toparbeit!
    Gruß Ernst
  • Jürgen Forbach 5. Oktober 2013, 20:04

    Kunstvolles Graffiti, kunstvoll in Szene gesetzt!
    Jürgen
  • Frederick Mann 5. Oktober 2013, 20:01


    you command the art of fine composition.. (very nicely pictured
    )