Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Zwei AnSichten


Complete Mitglied

So Begegnungen in Bremen ...

mit

Vielen Dank für das tolle Shooting!



Foto: Werner

Kommentare 17

  • Andreas Schaarschmidt 13. November 2009, 23:58

    mir rauscht das dann doch zu stark. als s/w mit verlauf wäre es nicht so sehr zu sehen gewesen. aber auch viel weicher herüber gekommen, was nicht jedermanns geschmack ist
  • Frechdax . 8. November 2009, 23:09

    eine interessante Frau..und ihre Kleidung unterstreicht das!
  • schwarzweiss 60 8. November 2009, 22:13

    da sag ich mal nix, da sind zuviel Techniker an Bord, aber es gefällt mir.
    Dieter
  • Annett Gernhardt 8. November 2009, 20:29

    auch in meinem kopf ging als erstes der gedanke um: "schade um die augenpartie" des ansonsten sehr ansprechenden bildes ... eine wirklich harmonische komposition aber bzgl. der qualität gebe ich nabi recht
  • monochrome 8. November 2009, 20:05

    bezüglich der Augen schließe ich mich Nabi an, farblich finde ich es gut
  • ... Woifi 8. November 2009, 8:47

    ich mag den Blick
  • wedge 8. November 2009, 8:36

    die augenpartie ist tatsächlich nicht gut gelungen. den lichtwinkel find ich grundsätzlich nicht so verkehrt, aber besagte region ist schon sehr verrauscht. persona non grata ist da wahrscheinlich mit seiner annahme von hoher ISO+WB ganz richtig. war der Stabi an? der fürht manchmal auch zu sowas.
    trotzdem finde ich das bild ansprechend und so natürlich, wie es mit einem model sein kann.
  • Federico Cirillo 8. November 2009, 4:12

    Great shot!!
    saludos
    fede.

  • ReMo-49 8. November 2009, 1:48

    Ein klasse Portrait. Ich mag diese leicht tristen Farben. Sie passen genau zum November.
    LG Reiner
  • paules 7. November 2009, 23:54

    mag sein das Fachleute mit dem ein oder anderen "Lichtchen" ihre Probleme haben....auf einen Laien wie mich wirkt aussergewöhnlich gut!
    Grüße Paul
  • persona non grata 7. November 2009, 23:49

    aha....so kann man seine meinung auch formulieren, hehehe....für mich der zeitpunkt, mich hier auszuklinken.
    zu deiner info palermo: werner ist einer meiner ersten buddys hier, kenne ihn schon einige jahre - und auch persönlich.
    er ist ein neuling, was die portraitfotografie betrifft.
    also spare ich nicht mit ehrlich gemeinter kritik - aber in der fc ist das nicht viel wert.
    und mir liegt nicht viel an buddygeschleime - thats it.
    tut euch schön weiterhin bauchpinseln, es steht euch gut.
  • persona non grata 7. November 2009, 23:25

    ups, sorry...dat war ein anderer werner...lol.
    der natürliche gesichtsausdruck sieht bei mir eher gequält aus - als wenn sie frieren würde...
    hast du die exif daten werner?
    würde mich interessieren....besonders iso und weissabgleich.
  • Zwei AnSichten 7. November 2009, 23:18

    @Nabi, ich weiß nicht, wem Dein Einspruch gilt - ich habe mich ja noch gar nicht geäußert ...
    Ja, das Licht ist wahrlich nicht optimal ... wir waren wegen es schlechten Wetters meistens an überdachten Locations.
    Allerdings ist das Bild bei mir keineswegs grau und fahl, ich musste bei der Bearbeitung aufpassen, dass die Wangen nicht zu rosig wurden ...
    Mir gefällt das Bild, auch wenn es nicht perfekt ist, wegen der Farbharmonie und des nartürlichen Gesichtsausdrucks.
    lg. Werner
  • persona non grata 7. November 2009, 23:04

    einspruch werner.
    das licht ist absolut unvorteilhaft fürs model - siehe untere augenpartie/augenränder oder das von mir aus gesehene linke auge.
    das gesicht wirkt dadurch grau und fahl.
    hattest du sie in einer unterführung oder so stehen?
    der lichteinfall von schräg oben lässt das vermuten - ich hätte sie den kopf leicht anheben lassen und auch mehr nach rechts gedreht.
    du weisst das ich auch nicht auf übermässiges weichzeichnen oder beautyretusche stehe, da versuche ich lieber, das vorhandene licht bestmöglichst auszunutzen - aber dieses bild hätte ich nicht hochgeladen, sorry.
  • Werner Kobsch 7. November 2009, 22:56

    Habe schon mit Michael telefoniert. Tja angesichts des Lichts das Beste draus gemacht.

    Grüße, Werner