Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lina Peuckert


Free Mitglied, Jena

Snowboarder's favourite

das Lieblingsschild aller Snowboarder auf einem Gipfel im Skigebiet Saas Fee, 3500m
(Nikon CoolPix 885)

Kommentare 4

  • Lina Peuckert 23. April 2003, 16:21

    Ich hab ja nicht gesagt, dass ich diese Schilder und die Absperrleinen beim Boarden ignoriere. ganz im Gegennteil! es sollte nur eine kleine Anspielung auf den inzwischen meiner mienung nach schon fast beigelegten "Krieg" zwischen Snowboarden und Skifahren sein.
  • Frank Eberius 22. April 2003, 16:59

    Dein Lieblingsschild? Na klasse , aber dann bin ich dafür, daß die blöden Verbotsbrecher, die eine Lawine auslösen und verunglücken alles selbst bezahlen müssen, alle entstanden Schäden und deren Rettung!
    Gruß Frank
  • Lina Peuckert 30. Januar 2003, 17:18

    Telemark und Mono begeistern mich persönlich nicht besonders.
    Tauchen bis jetzt nur vereinzelt auf. Sieht immer sehr ulkig aus.
    :)
  • Lina Peuckert 29. Januar 2003, 23:47

    Mann, mann , mann...wo sind nur die beherzten Snowboarder geblieben....
    Nein, Spaß bei Seite; das Bild bzw. der Bildtitel schneidet natürlich schon in gewisser Weise die Disparitäten zwischen Snowboardern und Skifahren an. Allerdings muss ich dir, Moritz da voll und ganz zustimmen, dass es kaum noch Rivalitäten zwischen diesen beiden Gruppen gibt. Schließlich wollen alle nur ihren Spaß haben und gemeinsam macht's schließlich am meisten Spaß!

    Andererseits hab ich dem Foto diesen Tital verliehen, weil es ja doch immer wieder einige lebensmüde Boarder gibt, die sich von solchen Verboten geradezu angezogen fühlen und oft genug sieht man deren Spuren dann ja auch unter den Absperrleinen hindurchführen.

    so und nun:
    Ski heil und keep cool! :)