Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

René Rondholz


Free Mitglied, Wuppital

smoking

an der Uni, nach einer Klausur, geschafft,...
analog mit Minolta Dynax 7 auf Ilford Delta 400 (als 1600 belichtet) Bl.2,8 1/90

# ich habe arge Probleme mit meinen SW-Scans. Obwohl die Bilder im Original recht gute
Grauabstufungen haben, sind dann bei der digitalen Version die Lichter total überstrahlt,
und die Schatten werden viel zu dunkel. Da wird's mit evtl. EBV dann auch direkt schwer..
kann mir irgend jemand einen Tipp geben ???

Kommentare 3

  • Manfred Geisler 29. Dezember 2001, 15:31

    Hallo Rene,

    mit einem anderen Scanner könntest Du wahrscheinlich Deine Probleme lösen. Gute Scanner mit einer Durchlichteinheit sind nicht mehr so teuer.

    Zum Bild: Die Situation nach einer Klausur ist gut wiedergegeben. Aber warum sind da nur 2 Leute zu sehen? Rauchen nicht mehr so viele?
    Ich habe das noch anders in Erinnerung. :-))))

    Gruß Manfred
  • René Rondholz 29. Dezember 2001, 14:49

    Hallo Othmar.
    Ja, der Ring ist echt. Hatte schon überlegt, ob ich ihn wegretouchiere; fand ihn dann aber doch lustig.
    Habe einen "uralten" 'Network-Scanny'
    Gruß, René
  • Othmar Fetz 29. Dezember 2001, 14:35

    sehr sehr tolles bild.
    ist der ring echt, oberhalb der zigaretten-spitze - oder ist das gar keine zigarette - lol.
    gefaellt mir echt gut.
    welchen scanner hast du?
    lg.othmar fetz
    www.qws.at/prag/

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 385
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz