Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

PhotoRS


Basic Mitglied, BadenWürttemberg, Enzkreis

Smog

hier sieht man, warum in Stuttgart seit Tagen Feinstaubalarm ist. Durch die Kessellage und die anhaltende Inversionswetterlage zieht der Dunst nicht aus dem Stuttgarter Kessel heraus.

Kommentare 5

  • Christian Aeschbacher 28. Dezember 2016, 20:56

    Ein gut fotografiertes Pano zu einem aktuellen Thema. Verursacher sind zu einem grossen Teil die Autos, Fahrzeuge, die von der Autoindustrie so gebaut werden, dass bei Dieselautos die Abgasreinigung kurze Zeit nach Autostart abschaltet und damit das x- fache des Grenzwertes überschritten wird. Der Abgastest wird eingehalten, weil die Reinigung gerade so lange arbeitet. LG, Christian
  • Aquarium3 24. Dezember 2016, 15:08

    Ein Pano mit Inhalt, klasse fotografiert.
    VG frederic
  • JochenTour 22. Dezember 2016, 8:51

    Die tief stehende Sonne bringt die Dunstglocke besonders deutlich zur Geltung. Eine schöne Aufnahme!
  • Nadja Ph. 22. Dezember 2016, 6:57

    ..schade, dass nicht jeder Erdbewohner verantwortungsbewusst ist..
    ..unsere Planet leidet schon lange..

    ..sehr schönes Bild zeigst Du uns..es gefällt mir sehr.. super Bildformat!
    LG Najda
  • LichtSchattenSucher 21. Dezember 2016, 20:44

    Sehr anschauliche und lehrreiche Aufnahme!
    Mit kurzen Unterbrechungen ist bereits seit mehreren Wochen Feinstaubalarm in Stuttgart.
    Da sich kaum jemand an den freiwilligen Verzicht aufs Auto hält ist der Feinstaubalarm so gut wie wirkungslos...
    Gruss
    Roland

Informationen

Sektion
Ordner Landschaftsaufnahmen
Klicks 84
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv EF24-70mm f/4L IS USM
Blende 11
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 39.0 mm
ISO 200

Gelobt von