Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

JanaHH91


Free Mitglied, Hamburg

Kommentare 8

  • Hanna Wietek 6. Oktober 2013, 11:15

    Super!!! Ich finde Vogelspinnen auch äußerst faszinierend! Die Schärfe hast du hier super hinbekommen
    LG Hanna
  • Michael Müller Schwerte 29. November 2012, 15:56

    Uaaaaahhhh. Klasse Bild,
    aber spontane Gänsehaut....
    LG
    Mik
  • Harry Klaus ANTON 29. November 2012, 12:40

    Eine sehr schöne Rotknie-Vogelspinne. Ein tolles Foto hast du von ihr gemacht.
    Springspinne
    Springspinne
    Harry Klaus ANTON

    Liebe Grüße
    Harry

    Wird die Spinne zu sehr bedrängt, kann sie auch zubeißen, was sehr schmerzhaft sein kann. Das Gift hat auf den Menschen jedoch keine große Wirkung und wird mit der Wirkung von Wespenstichen verglichen. Der Biss kann zu lokaler Rötung und Entzündung führen [Quelle:wikipedia]
  • JanaHH91 29. November 2012, 11:25

    brachypelma smithi :)
  • Eckbert Streuer 29. November 2012, 8:23

    Spinnen sind eine eigene Gattung und unterscheiden sich schon von Beinanzahl von den Insekten, 8 zu 6.
    Das gilt auch für die kleinen. :-)
  • Martina4 Mayer 29. November 2012, 1:34

    wuw, wenn ich das ansehe, schüttelts mich, sind aber trotzdem faszinierend diese Tierchen, was ist das für eine?, toll aufgenommen
  • Brückner Andreas 28. November 2012, 22:24

    Schönes Tier.
    Zählen Spinnen eigentlich noch zu Insekten ???
    Oder zu Reptilien ???

    .......in dieser Größe meine ich ???

    vG

    Andreas
  • Eckbert Streuer 28. November 2012, 21:18

    Schönes Foto, die ist aber auch gut im Futter. :-)

Informationen

Sektion
Klicks 673
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera COOLPIX L100
Objektiv ---
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 15.1 mm
ISO 400