Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Mira S.


Free Mitglied, Dingolfing

Smarties on Tour

Kommentare 7

  • Mira S. 12. September 2009, 13:19

    @Uwe
    Das sagst du doch bloß, weil du in dieses schnuckelige Gefährt nicht reinpasst. Wärs denn Recht mit Schiebedach?
  • UweB 12. September 2009, 13:14

    Die Schokolinsen sind ja ok, aber diese Karre. Brrrr.
  • Martin Lüth 11. September 2009, 18:01

    witzige Idee. Gefällt mir. Diesmal mag ich auch den Rahmen! Das basst...

    LG, der Martin
  • Mira S. 11. September 2009, 17:44

    @Karsten
    teils teils, war gestern eine Rumprobiererei unter Zeitdruck, weil ich das Foto unbedingt noch schnell für einen Wettbewerb machen wollte, bin aber nicht wirklich zufrieden mit der Qualität.

    Ich hatte ein schwarzes Backblech unten und als Hintergrund im 90 ° Winkel ein zweites, aber das sieht man hier nicht.Die Autos ganz im vorderen Bereich aufgestellt, damit man hinten die Kante nicht sieht.
    Tageslicht, reiner Schatten, Lichteinfall an der Autoscheibe versuchte ich mit 2 Regenschirmen abzuschirmen.gleichzeitige Auslösung mit Fernauslöser, da ich nur zwei Hände hatte, wie so oft :-)) Und Offenblende, sieht man ja.
    Ja das wars im großen und ganzen.Lichteinfall war von hinten, seitlich brachte keine zufriedenstellende Spiegelung.

    Bei dem bunten Smartiefoto hatte ich ein schwarzes Tuch mit Spiegel drauf und als senkrechter Hintergrund ein schwarzes Tuch. Dunkle Küche im Winter, kaum Lichteinfall von rechts, kein Blitz zur Verfügung. Geschlossene Blende.
    Ob ich eine Stehlampe daneben hatte ? Ich weiß es leider nicht mehr, jedenfalls hatte ich damals noch keinen Blitz.
    Das Problem damals war, dass sich im Spiegel die halbe Kücheneinrichtugn und die Holzdecke auch noch spiegelte. Das kann man durch den richtigen Winkel in den Griff kriegen.
    Alles nicht so einfach, wie es nachher aussieht.
    Angeraten wurde mir für solche Versuche aber ein sehr gr. Karton mit Boden und 3 Seiten, beklebt mit glänzender schwarzer Folie, dazu bin ich bislang noch nicht gekommen.
    Was das Licht angeht, muss man das wohl selber testen , je nach Situation.
  • Wera T. 11. September 2009, 16:36

    Nette Idee , Klasse umgesetzt! :-)))
    LG Wera
  • KaBu 11. September 2009, 15:31

    Eine feine Idee, starke Wirkung. Irgendsowas muß ich mir für verregnete Herbsttage auch mal vornehmen.
    Was hattest Du da für einen Bildaufbau - schwarzer Tonkarton halbrund geformt, die Smarties auf einer Glasscheibe und dann - Tageslicht?
    LG Karsten
  • LimFoto 11. September 2009, 14:06

    1A Idee, genau wie auch die Umsetzung. Ich selbst arbeite gerade an einem Foto und komme nicht richtig weiter. Auswahlen in Photoshop sind schon echt hart.

    Schönes Wochenende & Lieben Gruß Frank

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Natur & der Rest
Klicks 704
Veröffentlicht
Lizenz ©

Öffentliche Favoriten 1