Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marc Zschaler


Pro Mitglied, Frankfurt am Main

Smaragdeidechse

Westliche Smaragdeidechse
Wiss. Name: Lacerta bilineata
Mittelrheintal - Nikon F601 - April 1995 - wildlife

Ich kann mich einfach nicht satt sehen an diesen prächtigen Tieren! Hier ist es ein Weibchen der Westlichen Smaragdeidechse.
Der zweiten großen, der fünf einheimischen Eidechsenarten.

Diese Art kommt in Deutschland am Kaiserstuhl, an der Nahe, im Mittelrheintal und an der Mosel vor. Die zweite Art, die (östliche) Smaragdeidechse (Lacerta viridis), kommt bei Passau im Donautal und (noch) in einem winzigen Areal in Brandenburg vor.

Der neue Artname (bilineata) wurde vor wenigen Jahren vergeben, weil man durch Genuntersuchungen vermutet, dass die Populationen der Smaragdeidechse im Westen nach der letzen Eiszeit über die Burgundische Pforte und das Rheintal den Norden wieder besiedelt haben. Die zweite Art (viridis) hat den Norden von der *anderen* Seite der Alpen her wiederbesiedelt.

Smaragdeidechse
Smaragdeidechse
Marc Zschaler
Zauneidechse
Zauneidechse
Marc Zschaler
Waldeidechse
Waldeidechse
Marc Zschaler
Mauereidechsenpaar
Mauereidechsenpaar
Marc Zschaler


Kommentare 14

  • C.Caina 13. Mai 2012, 13:05

    Sehr schönes Bild!
  • Marco Juchert 3. April 2008, 21:44

    Klasse!
    In Deutschland sind die so selten, da wird es sehr schwierig eh mal diese Eiddechse von solzen 40 cm Länge zusehen.
    Noch beeindruckender ist ja die europäische Perleidechse mit bis zu 65 cm Länge.
  • Sonja Haase 10. November 2007, 23:40

    Smaragdeidechsen habe ich viele in Meran, Lugano gesehen und beobachtet. Prachtvolle Tiere. Besonders in der Paarungszeit, wenn die Kehle der Männchen blau leuchten. Schöne Aufnahme, die schönste Erinnerungen wach werden lassen. Viele Grüße, Sonja.
  • Heike Broekmans 23. Juni 2003, 13:00

    Die Echse guckt ja keck um die Ecke - tolles Foto.
    LG Heike
  • Peter Becker 19. März 2003, 22:39

    Was hast du der versprochen, daß die so schön stillhält und in die Linse grinst?
    Einfach supi!
    Gruß
    Peter
  • Thomas Leder 5. Februar 2003, 22:46

    Gefällt mir auch sehr gut, wenn auch der linke Ast etwas stört. Aber was will man machen, ist halt so in der Natur. Das Schöne an diesen Bildern ist, dass der Laie (also auch ich) die ware Größe der 'kleinen Monster' nicht einschätzen kann ;-)
  • Marc Zschaler 2. Februar 2003, 11:47

    Theo hat mir geantwortet und ich weiß jetzt, dass er auch die *Westliche* Smaragdeidechse (Lacerta bilineata) fotografiert hat.
  • Marc Zschaler 1. Februar 2003, 23:58

    @Thomas
    Ich hab Theo schon angemailt, wo er seine Bilder gemacht hat.

    Vorher weis ich nicht was es für´ne Art ist und sach nix!
  • Thomas Kirchen 1. Februar 2003, 23:08

    Sehr schöne Aufnahme!
    Und zur Ergänzung noch die "normale" von Theo:


    Gruss Thomas
  • Bernd Bellmann 1. Februar 2003, 21:04

    Hallo Marc, diese Smaragdeichsen finde ich auch immer wieder schön. Leider sind sie bei warmen Wetter immer sehr flink. Dein Portrait gefällt mir gut. Ich habe es zum Anlaß genommen meine Riesensmaragdeichse hochzuladen, hoffe Du stimmst meiner bestimmung zu. So kann man beide Arten schön gegenüberstellen.
    Riesen-Smaragdeidechse
    Riesen-Smaragdeidechse
    Bernd Bellmann
    Gruß Bernd
  • Thomas Kirschner 1. Februar 2003, 20:53

    Schönes Foto und Ausführliche Beschreibung
    Der linke Zweig stört mich ein wenig
    Gruss Thomas
  • Marc Zschaler 1. Februar 2003, 20:01

    @Renate
    Wieso? Wär doch kein Problem gewesen - zu sehen ist eine Schiefermauer und eine Smaragdeidechse.
    Kann also nur im rheinischen Schiefergebirge sein, die Smaragdeidechse gibt´s nur da wo´s warm ist, bleibt doch nur das Mittelrheintal! ;o)

    Zu den Fototouren: Viele Orte habe ich selber gefunden, einige kenn´ ich noch aus alten Uni (Bio)-Exkursionstagen.

    Gruß Marc
  • Nati H. 1. Februar 2003, 19:46

    Toelles Foto, gut das wir sowas nicht als Rätsel krigen (Motto: wo lebt das?). Toll was du so alles findest, suchst du da selbst nach oder gibt es Exkurusionen dafür?
    mfg Nati
  • Elke Czellnik 1. Februar 2003, 19:43

    gut gelungen ........
    ich habe auch den Eindruck, die hockt gleich auf meiner Tastatur :-)
    bloss nich !!
    vG elc