Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

smART-munich


Free Mitglied, München

Kommentare 4

  • smART-munich 24. Januar 2009, 20:08

    Hallo Güde,
    wenn du links unter die Bäume schaust, erkennst du noch ein paar Touris.
    -> man muss halt einfach den richtigen Zeitpunkt abwarten können, bzw. die Tageszeit richtig wählen...
    Sakralbau: sacer, lat. heilig... gut, das ist es natürlich nicht. Allerdings ist es auch ein Gebäude für rituelle oder kultische Handlungen...
    -> habe also den Spielraum ausgereizt.
  • Güde Hansen 24. Januar 2009, 16:59

    Beim näheren Hinsehen fällt allerdings auf, dass sich das Gebäude leicht nach rechts neigt. Außerdem ist es kein sakraler Bau, oder?
  • Güde Hansen 24. Januar 2009, 16:44

    Das ist wirklich schön. Sehr nett sind auch die Wattewölkchen über dem Schloß. Wie hast Du denn die Touristen vom Motiv ferngehalten?
  • werner reinold 23. Januar 2009, 21:34

    sehr schönes motiv klasse eingefangen.
    tole farben und kontraste.
    gruß werner

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner architektur
Klicks 394
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von