Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Randis Albion


Free Mitglied, Mannheim

:: Sky high

BKK, aus einem Shooting mit Wah Wa

Kommentare 18

  • Matthäus Felder 30. Dezember 2005, 14:54

    Ja Klasse …
    Hatte auch mal so ’ne hübsche Asiatin vor der Linse.
    LG Matt
  • Victoria M. 30. Dezember 2005, 12:37

    STARK!!! schnitt in meinen augen sehr gut!!
  • Miss K. 30. Dezember 2005, 7:55

    klasse!!!
  • Ralph Matucci 29. Dezember 2005, 21:08

    sehr gut......
  • bk-fotoart 29. Dezember 2005, 20:08

    coole linien in diesem bild. gefällt mir super. den schnitt hätte ich genauso gemacht, wie du, da so das model genau richtig platziert ist mit oberkörper und gesicht.
    klasse perspektiv, tolle farbgebung, interessantes model...ich find´s super so!

    gruss berthold
  • Kafka Tamura 29. Dezember 2005, 18:59

    genial, genau so. schnitt ist super, wären die knie drauf würd´s aussehen als würd sie kacken ;) sorry für den ausdruck.
  • Randis Albion 29. Dezember 2005, 18:50

    Das kann gut sein Wolfgang, ichversuche immer Dinge zu kominieren so wie ich es für gut finde, die anderen Sachen die ich mache tragen bei fotos viel dazu bei.
  • Wolfgang L 29. Dezember 2005, 18:44

    ich find hochinteressant wie du mit bildaufbau umgehst. irgendwie hab ich das gefühl dass du durch deine arbeit als illustrator völlig anders auf dieses Thema zugehst. viel offener ...
  • A L E G. 29. Dezember 2005, 17:57

    find ich sehr schön....location, licht und model... top !!!
  • Jeanette W. 29. Dezember 2005, 17:53

    das ist richtig geil!!!

    I shot you down
    I shot you down
    Jeanette W.
  • Randis Albion 29. Dezember 2005, 17:46

    Auf jeden Fall, danke für C&C an alle! :)
  • Randis Albion 29. Dezember 2005, 17:44

    Ja da ist viel Druck auf den Fingern wegen der gewichtsverlagerung, die beine stehen ja auf den Zehenspitzen.
  • Marco L. 29. Dezember 2005, 17:43

    @Randis & Markus,

    Ihr macht wirklich unglaublich tolle Fotos. Da ist es schon fast vermessen von mir überhaupt einen Kommentar abzugeben (das meine ich nicht ironisch!)

    Gegen an- oder abgeschnittene Teile ist ja eigentlich auch nichts einzuwenden (Habe ich oft bei Markus Bildern schön umgesetzt gesehen). Ich finde es aber nicht so schön, wenn ein Körperteil angeschnitten ist und dann wieder ins Bild zurück kommt. Hier ist es nicht so krass, da die Beine ja im Hocken dicht aneinander gepresst sind.

    Anyhow, just my 2 cents
  • Randis Albion 29. Dezember 2005, 17:33

    Ja, ich finds ok, ist halt Geschmacksache.
    Hab bei einigen US fotografen letztens ein trend gesehen die stiefel und füße zur helfte zu schneiden oder einzelne Finger die abstehen :D

    Wenn ich schneide sehe ich nie das Model sondern nur insgesammt die Formen, Kurven und linienverläufe im Bild.

  • Markus A. R. 29. Dezember 2005, 17:26


    ...das bild ist super!!!

    .......das erwähnen angeschnittener teile ist leider ein fc leiden!

    ;-)

    cheers
    m@r