Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
763 5

pandares


Free Mitglied, Freudenstadt

Kommentare 5

  • Tom Vario 26. August 2008, 3:52

    @wico
    da fehlt mir trotzdem immer noch der stilistische und optische Bezug.
  • wico 25. August 2008, 17:04

    @Tom Hecht:die griechischen Götter passen sehr wohl zueinander und stehen daher in unmittelbaren Bezug zu-und miteinander
    mir gefällt diese Anordnung der Skulpturen sehr, etwas weniger helle Wand täte aber gut
  • Tom Vario 24. August 2008, 20:17

    Also gut:
    1. ein bisschen wenig Skulpturen und ein bisschen viel weißer Hintergrund. Mehr Körper hätte da bestimmt was gebracht.
    2. Nur eine der Skulpture ist scharf obwohl sie doch vom Motiv her eine Gleichbehandlung verdienten.
    3. Der Helmträger fällt optisch und stilistisch sehr aus dem Rahmen und will so gar nicht zu seinen steinernen Kollegen passen.
    4. Die Figuren stehen in keinerlei Bezug zueinander.
    LG
  • pandares 24. August 2008, 16:25

    tja, Action war in der Ausstellung leider nicht zu bekommen - du "alter Kunstbanause" ;-)
  • Klopapierbelichter 24. August 2008, 16:11

    einfach langweilig