Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dani Zehnder


Free Mitglied, Brittnau AG

Skaftafell

Der Museumshof Sel (Hütte) liegt im Skaftafell-Nationalpark. Dort gibt es noch drei Höfe. Bölti am Berghang über dem Campingplatz bietet Übernachtungsmöglichkeiten. Wenn man dem Weg folgt liegen an der rechten Seite die drei kleinen Giebel des Torfhofes Sel. Die Gebäude stammen aus dem Jahr 1920 und waren bis 1946 bewohnt. Zu sehen sind dort nur die kargen Häuser mit niedrigen Räumen. Unter der Baðstófa (Schlaf-)Stube ist der Stall. So wird die Wärme des Viehs noch genutzt. Eine Heizung gab es nicht. Auf der anderen Seite des Weges sind Schuppen neu gebaut worden. Sel wird jetzt vom National-Museum betreut. Am Ende des Weges liegt noch bewohnte Hof Hæðir.

Hier noch ein kleines Fotoalbum von Iceland http://www.hjoerleif.ch.vu

Kommentare 4

  • nubulus 28. Februar 2009, 8:06

    gerahmt, an der wand, wirkt es noch besser...
    greet`s, reto
  • Lisa Elisabeth Stamm 8. Dezember 2007, 14:45

    Hallo Daniel
    Habe dein Fotoalbum von Island angeschaut.
    Wunderbare Aufnahmen.
    War vor vier Jahren auch dort und habe mich wieder an vieles, wie z.B. diese drei Hütten, erinnert.
    :-)
    Dieses Bild in Farbe, wie im Fotoalbum, gefällt mir persönlich aber doch etwas besser....
    :-)
    lg Lisa Stamm
  • Rosa Phil-Li 29. Oktober 2007, 7:12

    hervorragend .. klasse Tönung
    LG Rosa
  • Peter Prager 28. Oktober 2007, 12:14

    Wenn die Häuser jetzt noch rund wären könnte man meinen, dass hier Hobbits wohnen :-)
    Ein tolles Bild das mich gerade durch die sw Darstellung überzeugt.

    LG Peter

Informationen

Sektion
Ordner Iceland
Klicks 576
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz