Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Irmhild Engel.s


World Mitglied, Kleve und Köln

sinnend

bitte gern kritisch schauen

Kommentare 16

  • Redpicture 3. April 2014, 20:24

    feines porträt.
  • M.Anderson 2. April 2014, 22:57

    eigen°willig
  • Michael Farnschläder 2. April 2014, 22:51

    schaut er doch schon ;-)
    LGM
  • Andi L. 2. April 2014, 21:51

    in Sachen Lichtführung im Studio, könnte ich die Bilder dieser Künstlerin regelrecht studieren......
    Seelenblick bin jedesmal wieder fasziniert....
  • Irmhild Engel.s 2. April 2014, 21:44

    ich sagte ja, ich fürchte du hast Recht
    im Original war es deutlich dunkler :-(
  • Andi L. 2. April 2014, 21:40

    nööö, die weisse 1 seh ich nicht......

    aber ich denk mir so.......

    wann sitzt man denn in so einem Sessel....

    beim lesen eines Buches, dafür kommt das Licht aber von der falschen Seite

    beim Fernsehen..........dann ist der Fernseher aber ziemlich grell

    beim Plaudern mit Freunden, dafür ist es auch zu Grell

    beim rauchen einer Zigarre, oder Pfeiffe, bräuchte ich ebenfalls kein Licht, zumindest nicht sooo hell.

    ist ja kein Verhör ;-))

    so das waren jetzt mal meine Gedanken dazu ;-)
  • Irmhild Engel.s 2. April 2014, 21:26

    och Andi, habe es ganz zum Schluss noch heller gemacht :-(
    und dann natürlich die Frage, ob du die weiße 1 siehst
    oder ob dein Monitor zu hell eingestellt ist


    aber unabhängig davon fürchte ich, du hast Recht
  • Andi L. 2. April 2014, 20:16

    mir gefällt die Pose, der Sessel, der Hintergrund, der Blick......wirklich gut.

    Aber ganz ehrlich, mir ist es zu hell.....
  • Dieter Geßler 2. April 2014, 19:13

    Och, ich finde nix zum meckern. :-))
    Gefällt wie es ist
    LG
  • Reisemarie 2. April 2014, 18:38

    also von leicht schräg fotografieren, so wie man auch reflexe in einer scheibe vermeidet.
    danke engelchen.
  • Irmhild Engel.s 2. April 2014, 18:35

    Einfallswinkel = Ausfallswinkel :-)
  • Reisemarie 2. April 2014, 18:32

    geht leider nicht.
    sie wohnt zu weit weg.
    da braucht man wohl ne gute lichtanlage.

    ich versuchs mal im juni mit available light.
    das mit der vermeidung der reflexe in der brille musst du mir mal genau erklären.
    planende grüße marie
  • Irmhild Engel.s 2. April 2014, 18:25

    bringst du sie mit zu uns ins Studio :-)
  • Reisemarie 2. April 2014, 18:24

    ich schaue kritisch und wünsche mir solch ein portrait von meiner mutter,
    fotografiert von dir.
    hastdugutgemacht grüße marie
  • Irmhild Engel.s 2. April 2014, 18:13

    Thomas, das mit der Brille hast du gut erkannt, das war echt nicht so leicht
    ängstlich? muss ich noch mal drüber nachdenken
  • Thomas R 2. April 2014, 18:10

    Er schaut ja sehr nachdenklich und leicht ängstlich. Hast es ja klasse hinbekommen, dass keine Spiegelungen auf den Brillengläsern sind.
    LG Thomas

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Klicks 199
Veröffentlicht
Lizenz