Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Hubertus Runde


Free Mitglied, Riesenbeck (Münsterland)

Singzikade

(Cicadidae)
Sie sitzt auf dem Ast einer Pinie im abendlichen Gegenlicht.

In Europa das bei weitem lauteste Insekt, gut einen halben Kilometer weit zu hören. Die Männchen singen, solange die Sonne Kraft hat; schon eine vor die Sonne ziehende Wolke läßt sie verstummen. Der Gesang ist schrill knatternd mit über 100 Tönen pro Minute und kann stundenlang ohne Pause vorgetragen werden, gewöhnlich hoch in den Bäumen. Sehr scheu und flugbereit.

Kommentare 32