Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Claudy B.


Pro Mitglied, ...nunmehr dem Norden...

sinfonie

der Unvereinbarkeiten

Kommentare 33

  • Andreas Boeckh 5. Februar 2012, 20:35

    Da lebt jemand in seiner eigenen Welt.
    Andreas
  • Bernadette O. 15. Januar 2012, 20:39

    Vom Versuch, Alltagsmelodien zu dirigieren ...
    Eine fantastische Idee! Ganz witzig der eine kleine scheue und fast verstörte Blick auf den Dirigenten!
    LG Bernadette
  • - Elke K - 15. Januar 2012, 9:49

    Jeder in seiner eigenen Welt...,
    nur einer scheint irritiert.
    Der Dirigent wirkt so zufrieden und
    lässt sich nicht stören. Das gefällt mir
    sehr gut !!!
  • Andreas Pawlouschek 14. Januar 2012, 21:03

    @ Claudy B. Ich liebe gestellte Bilder.
  • NSkadi 14. Januar 2012, 18:15

    @Andreas: Ähm, ja? Mir geht es nicht darum mit einem Tackstock zu dirigieren, während ich Musik höre in der Bahn. Sondern, dass man selbst Angst davor hat, nur mit dem Finger den Tack auf auf sein Bein oder so zu klopfen, da man dann gleich böse angesehen wird. Oder wenn ich klassische Musik höre schließe ich meine Augen und genieße es, wenn ich zwischen durch die Augen auf mache, bekomme ich schräge Blicke, da ich beim Musik hören lächle. Klar ist es übertrieben den Tackstock zu nehmen, aber für mich ist dieses Bild auch Symbol, sich das Recht zu nehmen seine Musik zu genießen, so lange man niemanden dabei belästigt, weil man laut singt oder ähnliches.
  • mond.rose 14. Januar 2012, 17:08

    uii der Blick des jungen Mannes links (2 von vorne) er schaut aber richtig empört.. sehr gut eingefangen den Dirigenten..man merkt, er "lebt" sein Stück.


    lg
  • Holger G. Mx 14. Januar 2012, 14:56

    man kann sie hören.

    lg holger
  • Runzelkorn 14. Januar 2012, 13:23

    Er wartet auf die Fischer-Chöre.
  • Bea Dietrich-Gromotka 14. Januar 2012, 12:48

    ..wundervolle sinfonie….ich höre sie quasi;-))
  • mike snead 14. Januar 2012, 12:34

    premier class,claudy.

    everything comes together.

    regards

    mike
  • Bringfried Seifert 14. Januar 2012, 12:11

    hoffentlich hat er gehört, dass kein Orchester spielt!
    ...Schöne Idee!
    Gruß, Bringe
  • Michael Farnschläder 14. Januar 2012, 11:58

    Strukturierter Straßenlärm.
    LG
    Michael
  • Matthias von Schramm 14. Januar 2012, 11:56

    große klasse du
  • Claudy B. 14. Januar 2012, 11:26

    @Andreas: na, er ist nur meiner Bitte nachgekommen...:-)
  • Andreas Pawlouschek 14. Januar 2012, 11:23

    @ nskadi
    Auch ich höre unendlich viel Musik im Kopf - deshalb laufe ic haber nicht gleich entrückt mit dem Taktstock durch die Gegend.

    Die Aufnamem ist höchst sehenswert. Klassischer Schnappschuss.