Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Sillleben der etwas größeren Art oder Streetfotografie ohne Menschen

Sillleben der etwas größeren Art oder Streetfotografie ohne Menschen

Michael Weyl


Free Mitglied, Niederdreisbach

Sillleben der etwas größeren Art oder Streetfotografie ohne Menschen

fotografiert mit:

Scan vom Negativ, keine Bearbeitung, keine Schminke.

Kommentare 5

  • EM. G. 17. Dezember 2005, 15:17

    ein toller "fund"
    lg m.
  • Gian I 15. Dezember 2005, 9:41

    michael... schön beschrieben!! kann ich gut nachvollziehen... eine vollmanuelle in der hand zu halten ist das höchste aller gefühle!!
    lg, gian
  • Michael Weyl 15. Dezember 2005, 9:32

    @Ulle
    das ist der agnz normale Wahnsinn in der Welt in der ich leben *lach*

    @Gian
    bei mir "häufen" sich im gewissen Sinn ältere Kameras. Sammeln? Nein, das ist mir fern. Mich begeistert einfach nur die Fototechnik, die Möglichkeiten, die in diesen alten Schätzchen stecken. Sehr viele meiner Oldies werden zu modernen Projekten herangezogen, ich mach mit einigen sogar kommerzielle Bilder, weil die Art in der Licht eingefangen wird, mit der heutigen Ausstattung nicht mehr zu erreichen ist.
    Ich verehre die Fotomeister der 50er und 60er Jahre, versuche manchmal deren Stil zu kopieren und erkenne immer mehr, daß keine EBV diese besondere Art erzeugen kann.
    Für mich gibt es nicht die eine Kamera, die für alles gleichermaßen gut ist. Deshalb rufe ich bei einigen Shootings erhebliche Irritationen hervor, wenn ich mit einem Alukoffer im Wandschrankformat auftauche und im Inneren 3, 4 oder 5 Kameras auf ihren Einsatz warten. Gerade Modells sind dann über die unterschiedlichen Ergebnissen sehr erstaunt.

    Viele Grüße
    Michael
  • Ulrike Richter-Lies 14. Dezember 2005, 20:12

    Nein, witzig!

    Wer da wohl bei wem gefensterlt hat? oder den Hausschlüssel vergessen hat, jedenfalls hat es Stil!
  • Gian I 14. Dezember 2005, 11:36

    sehr schöne tonwerte!! sammelst du etwa alte kameras? ;))
    gian