Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Torsten Müller


Free Mitglied, Bischofswerda

Silke

Ich hatte wiedermal das Vergnügen, ein kleines Portraitshooting (für Bewerbungsfotos) zu machen. Diesmal schon mit Studioblitz.
Ich hab den Hintergrund bewusst nicht maximal ausgeleuchtet, da es mir sonst zuuu weiss geworden wäre.

Ausser Tonwertkorrektur und Rahmen nicht viel gemacht.
Freue mich über Anmerkungen!

- canon digital -

Kommentare 2

  • Torsten Müller 26. Dezember 2005, 15:34

    Hallo Ingrid,
    Vielen Dank für deine Anmerkung!!
    Das war das einizge Bild, bei dem sie nicht in die Kamera schaut. Ich fand es irgendwie gut. Aber das kommt natürlich nicht in die Bewerbung. Dafür werden wir ein anderes Foto raussuchen.

    Gruss Torsten

    PS: Ich leg auf jeden Fall noch eins mit einem anderen Blick nach :-)
  • Ingrid T. 26. Dezember 2005, 5:40

    Die Tönung des Gesichtes jener hübschen jungen Frau ist sehr gelungen, auch die Schärfe scheint optimal zu sein, ihre Kleidung und Frisur wirken gepflegt - nur der Blick ihrer schönen blauen Augen weicht mir ein klein wenig zu sehr aus, um mich überzeugen zu können für ein Bewerbungsfoto - würde ich mich in die Rolle einer Chefin hinein versetzen.