Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Werner Bartsch


World Mitglied, Hessen

Silhouetten

Eine Beobachtung im Altai, die ich euch nicht vorenthalten möchte.
Der dortige Schwarzmilan - Milvus migrans lineatus - segelt in den Aufwinden gemeinsam mit Mönchs- und Gänsegeier.
Der Milan war einer der häufigsten Greife dort. Diese Unterart ist die größte des Schwarzmilans und im Flug vor allem an der hellen Stelle im Bereich des Carpalgelenks zu erkennen.

Meine Fotos sollen ausschließlich als Dokumente verstanden werden, denn wann bekommt man so etwas schon einmal vor die Linse.

-------------------

Russland, Sibirien. Altai, im Juni 2012.



Kommentare 6

  • Beate Und Edmund Salomon 1. Oktober 2012, 8:49

    Herrlich wie die gigantischen Vögel ihre Kreise ziehen. Ein feine Aufnahme hast du davon gemacht.
    Gruß von Beate und Edmund
  • Werner Bartsch 30. September 2012, 22:44

    @jo
    natürlich ist das ein gänsegeier! danke dir.
    wie konnte ich das unterschlagen .
    tz, tz....:-)
  • mariagath 30. September 2012, 14:33

    Jaaaa, jetzt fliegen sie wieder, Flugschule im Familienverband.
    Sehr viel habe ich sie gesehen zwischen Bad Wurzach und Ochsenhausen. Da ist viel Wald...

    LG MArianne
  • Jo Kurz 30. September 2012, 14:26

    schöne kombination! da hab ich ja zum rechten zeitpunkt vorbeigeschaut :-)
    übrigens hätte ich gewettet, dass der linke ein gänsegeier ist... ;-)
    gruss jo
  • Marianne Schön 30. September 2012, 9:57

    Das ist wunderbar...danke das wir es auch sehen dürfen
    .NG Mariane
  • Marguerite L. 30. September 2012, 9:02

    Interessante Beobachtungen und Bilder
    GrüessliM