Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

waldi 47


World Mitglied, Lörrach-Hauingen

Signalkrebs im Soormattbach z`Hauingen (OT v. Lörrach)

Sie erreichen eine Länge von ca.15-18cm und zählen damit zu den größten Flusskrebsarten. 1960 wurden die ersten Tiere dieser Art von Schweden importiert.
Eigendlich stammt er aus Nordamerika und wurden nach Schweden importiert weil diese keine eigenen Krebse mehr hatten. Der Signalkrebs kommt in BW bisher nur vereinzelt vor, breitet sich aber regional sehr stark aus. Voraussetzung sind sauberes Wasser verbunden mit Intakter Natur was im Hauinger Soormattbach der Fall ist.

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Unser Ort Hauingen
Klicks 825
Veröffentlicht
Lizenz ©