Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
599 2

Fotopez


Free Mitglied, Wien

Siesta

Junges Eichhörnchen beim Mittagsschlaf:
Samstags, 31.7.2005, 35°C in Loretto / Burgenland! Der kleine Kerl, ca. halb so groß wie ein ausgewachsenes Eichhörnchen, war ungewöhnlich zutraulich und überhaupt nicht schreckhaft. Nachdem er mir die 2. Erdnuss aus der Hand genommen und verputzt hat, entfernte er sich aus der Mittagshitze und schlief ein paar Stunden in einer Astgabel im schattigen Baum. Am Abend wurde er wieder aktiv und lief mir über die Veranda bis ins Gartenhaus nach. Gefangen mit einem Sonnenhut konnte ich Ihn wieder schnell aus dem Haus bringen, ehe er sich vielleicht hinter irgendwelchen Möbelstücken versteckten konnte. Einige Zeit lief er noch im Garten hinter mir her, ehe er wieder im Dickicht verschwand.
Canon EOS 20D+EF 100-400 L IS USM 1/100s f8 ISO400 ,400mm, Distanz ca.1,5m

Kommentare 2