Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Albert Wirtz


Complete Mitglied, Südeifel

*Sierra light II*

heute vor einem Jahr am Mono Lake (04.04.2011, 6:56 am)

Kommentare 20

  • achimpictures 7. April 2012, 19:43

    Das schneebedeckte Gebirgsmassiv kontrastiert hervorragend zum ruhig und spiegelnd daliegenden ML.
    Die Klasse des Fotos muss nicht weiter hervorgehoben werden; sie ist selbstverständlich bei deinem Anspruch.
    Gruß Achim
  • Donik GP 5. April 2012, 20:01

    super spiegelung!
    gefällt mir sehr gut!
    lg
    manfred
  • Martin und Elke (Lagemann-) WENDT 5. April 2012, 16:15

    der Mono Lake in feinstem Licht und die schneebedeckte Sierra Nevada in einer prächtigen Spiegelung. Da möchte man sofort wieder hin und das ganze live erleben!!!

    LG Elke & Martin
  • Reiner Boehme 5. April 2012, 9:24

    Gut, daß Du hier so früh warst. Da gibt es kaum Touristen. Vor allem aber viel Schnee. Diese abwechselnde Sonnen-Licht Szenerie auf den Tufas samt Reflektion ist natürlich besonders attraktiv. Geht halt nur in aller Frühe, wenn es wohl auch noch recht kalt ist.
    Reiner
  • Wolfgang Sh. 4. April 2012, 23:59

    Klasse Aufnahme.
    Gruß Wolfgang
  • Reggie und Ich 4. April 2012, 21:29

    tolle landschaft, tolles pano!
    lg norbert
  • n o r B Ä R t 4. April 2012, 20:59

    Tolle Landschaft, Licht und Spiegelung!

    Gruß
    n o r B Ä R t
  • Andrea Schwyter 4. April 2012, 19:31

    wunderbares licht eine superschöne aufnahme!

    ich hatte dort mit dem wetter nicht so glück.

    gruss und frohe ostern
    andrea
  • Burkhard Wysekal 4. April 2012, 19:01

    Hi Albert,
    ah ja, daß erklärt Alles. Danke für die Aufklärung....:-)).
    LG, Burkhard
  • Albert Wirtz 4. April 2012, 18:52

    @Burkhard: dort herrschte in der Tat gerade Winter, denn der Mono Lake liegt fast auf 2000 m ü.M. Eine Woche vorher hatte es dort noch Schnee und am Morgen der Aufnahme minus 3° Celsius.
    LG Albert
  • Burkhard Wysekal 4. April 2012, 18:09

    Erstaunlich wenig Grünzeug im Hinterland. Wächst da nichts, oder herrscht gerade "Winter".....?
    Klasse aufgenommen, das paßt.
    LG, Burkhard
  • Peter Sonka 4. April 2012, 18:07

    Das war der richtige Zeitpunkt für den Mono Lake.
    Klasse Ergebnis.
    Gruß
    Peter
  • de ceulaer 4. April 2012, 16:30

    Wunderbare Landschaft !
    lg
  • Fotofan 4. April 2012, 15:54

    Einfach Klasse!
  • Josef Schließmann 4. April 2012, 11:06

    Eine wunderschöne Landschaftsaufnahme, mein Kompliment.

    LG Josef

Informationen

Sektion
Ordner USA VI
Klicks 667
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv AF-S Zoom-Nikkor 24-70mm f/2.8G ED
Blende 11
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 52.0 mm
ISO 200