Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christian Dunkl


Free Mitglied, Amstetten

Sieben auf einen Streich

Auf dem Weg in die Südsteiermark machten wir mit unseren Kindern beim Erzberg eine kurze Rast.

Kommentare 10

  • Andreas Bothe 3. Juni 2005, 6:06

    Mark Twain ist sowieso gut für eine Fülle von Erkenntnissen : Zum Beispiel : Was ist der Überfall auf eine Bank gegen die Gründung einer Bank..

    Dank dran bei der nächsten Zinszahlung Gruß Andreas
  • Andreas Bothe 3. Juni 2005, 6:05

    Danke für das Schulterklopfen... Gruß Andreas
  • Christian Dunkl 2. Juni 2005, 23:14

    @Andreas: Du sagst es! Ich hab einmal einen herrlichen Spruch von Mark Twain gelesen: Als ich 14 Jahre alt war, war mein Vater so dumm, dass ich ihn kaum um mich herum ertragen konnte. Aber als ich 21 wurde, war ich erstaunt, wieviel der alte Mann in 7 Jahren dazu gelernt hatte. - Also - Kopf hoch, da müssen wir durch!!
  • Zdenek Baranek 2. Juni 2005, 22:27

    Sehr schönes Grupprnbild.Ich habe nur sechs zu bieten.Gruß Zdenek
  • Andreas Bothe 2. Juni 2005, 22:07

    Also vollpubertierend.... Da steht uns ja noch was bevor... 7 und 11 und jetzt schon vielfach diskutierend...

    Gruß Andreas
  • Christian Dunkl 2. Juni 2005, 21:11

    Also von Stille ist bei uns zuhause keine Rede! Unsere Kinder sind 9, 13 und 15 und besonders die zwei älteren sind im Moment sehr anstrengend! Am unkompliziertesten ist es, wenn wir wie auf diesem Bild mit Feunden und deren Kindern unterwegs sind. Heuer mit dem Fahrrad in der Südsteiermark. Da konnten sich die Kids so richtig austoben!
  • Andreas Bothe 2. Juni 2005, 14:04

    @Rainer: Stimmt, das einem was fehlt, wenn sie nicht da sind. Unsere kleine ist sieben, und wenn sie mal unterwegs ist, ist das Haus von einer ungewöhnlichen Stille...

    Gruß Andreas
  • Andreas Bothe 2. Juni 2005, 6:22

    @ Rainer: Kinder sind mal Bereicherung, mal Belastung..

    Genau wie Geschwister manchmal nerven oder ganz toll sein können....

    Schönes Bild übrigens...enjoy the moment.. Gruß Andreas
  • Pezi aus Wien 1. Juni 2005, 17:55

    Ich bin schon erschrocken, die arme Frau mit sieben. lg.p
  • Christian Dunkl 1. Juni 2005, 12:35

    Übrigens Nr. 2,3 & 7 von links sind meine,
    der Rest ist von unseren Freunden.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 439
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz