Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Sie wollen uns umgarnen...

Sie wollen uns umgarnen...

464 19

Wolfgang Nowak


Free Mitglied, Oldenburg

Sie wollen uns umgarnen...

...die Strickpuschel.
Die Invasion ist im vollen Gange, bald wird alles, was nicht weglaufen kann, von den Strickpuscheln unter ihrer erbarmungslosen Herrschaft eingelullt und verpuschelt werden.

Kommentare 19

  • SabineC 17. Oktober 2012, 8:37

    Das hat sich in Berlin noch nicht durchgesetzt:-)
  • Antje A. 13. Oktober 2012, 19:55

    ... sah mal auf 'nem nachrichtensender eine reportage über solche ''strick-revoluzzer'' - denn als solche wollen sie auch verstanden werden ... sozusagen EINE form der friedlichen revolution - anders sein,anders machen ,nun ja ,vieleicht besser als nix ... ?

    salute,Antje
  • Wolfgang Nowak 8. Oktober 2012, 13:10

    Clara: Jupp, ein bischen stört mich die schiefe Ecke links oben auch. Ich hab einen Moment auch drüber nachgedacht, das mit dem Entzerrwerkzeug geradezuzupfen, hab's aber dann nicht gemacht, der Autenzität zuliebe.
  • Clara Hase 8. Oktober 2012, 12:27

    was lachemo grad schrieb - hab ich auch noch gedacht
    auch wennsie ein winzig bisschen kippt - man möchte hochgehen
  • Lachemo 6. Oktober 2012, 23:37

    Naja - es könnte schlimmer kommen! :-)
    Die Bildgestaltung geällt mir sehr gut Das Geländer zieht den Blick ins Bild.
    HG
    Thomas
  • Wolfgang Nowak 6. Oktober 2012, 19:12

    nee, das hab ich ohne Adobe-Tuschkasten direkt vom jpg aus der Kamera gezerrt. sRGB, sonst nix.
    Ok, die Knipse hat die Anweisung, nicht die "Neutral" Farbsättigung zu verwenden, sondern die "Brillant"-Einstellung, also etwas kräftigere Farben.
  • Clara Hase 6. Oktober 2012, 18:35

    das ist doch mal ne Maßnahme in Kinderhandhöhe die Puschel - und gut schauts auch aus so im herbst

    aber ich glaube du hast da deinen eigenen Farbkasten von Adobe oder ähnlichem ...
    :-) macht nix - auf die Idee muss man sowieso erst mal kommen.
  • Creutzburg 6. Oktober 2012, 14:40

    Puscheln könnte ansteckend sein, lockend, farbenfroh, scheinbar harmlos, die zuständige Behörde ist offenbar schon sprachlos oder sogar beteiligt, mit Beschilderungen ist nichts mehr auszurichten,
    beste Grüße, Ulrich
  • Andreas H. Schneider 4. Oktober 2012, 23:32

    Tja, es wird wieder kälter! Habt ein Herz für erfrierende Geländer.
    Gebt ihnen schöne Farben!
    Toll gesehen, Wuffel!
  • ulimbg 4. Oktober 2012, 22:12

    ... für den kommenden Winter sollte noch der Handlauf verpuschelt werden ;-)
    Gruß Uli
  • Nicolai Willig 4. Oktober 2012, 20:45

    Ich kenne die Leute nicht persönlich,aber Wolfgang du weißt,ich habe connections in die Street Art Szene :D Vieleicht krieg ich was hin...

    @Inge:Die Strickarbeiten werden vorher vorbereitet.Dann ummantelt man die Säule und näht die Enden zusammen.Wenn ud willst kann ich dir per nachricht die Rückseite per Foto schicken :D
  • Nicolai Willig 4. Oktober 2012, 18:39

    Fachmännisch nennt sich das Strickgraffiti...Es bringt Farbei in den Alltag,auf jeden Fall.Ist mir gerade wieder bei der fahrt über die Amalienbrücke aufgefallen.
  • Ulfert k 4. Oktober 2012, 11:57

    Ja die kalte Jahreszeit bricht an ,da muß alles schön warm angezogen sein ! Da hat jemand vieeeel Zeit !
    lg
    ulfert k
  • Klacky 4. Oktober 2012, 10:32

    Wolfgang,
    das ist gefährlich.
    Das mußt Du undercover machen.
  • Wolfgang Nowak 4. Oktober 2012, 10:31

    Inge: Ich bin schon kräftig auf der Suche nach den Leuten - ich will darüber ne kleine Reportage machen.

Informationen

Sektion
Ordner Mixedpix
Klicks 464
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/45
Brennweite 18.0 mm
ISO 200