Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marion Marmarosi


Pro Mitglied, Oberpframmern

Sie brach in Tränen aus

..als sie in ihrem Buch lesen musste, dass...
(wir wissen es natürlich nicht, aber wir vermuten etwas)

Kommentare 5

  • weisse feder 9. Juni 2014, 20:55

    oje, diese gestik kennt wohl jeder... ein berührendes bild....
  • Esther Fischer 4. Juni 2014, 0:30

    Tränen, sie haben auch ihre guten Seiten - sie waschen
    uns die Seele rein und spülen all die negativen Dinge
    aus unserem Inneren. Ja, manche Kapitel unseres
    Lebensbuches würden wir lieber nicht mehr nachvollziehen müssen, manches nicht an unser Herz lassen - aber nur so gewinnen wir an Lebensweisheit, nur so wissen wir letztendlich, wofür wir leben und gelebt haben - wow Marion - einfach ein wunderschönes Portrait - so aus dem Leben gegriffen:-)
    Liebe Grüsse Esther
  • Angelika El. 2. Juni 2014, 20:43


    Was für wundervolles Licht streift diese Trauernde!!! Ich meine, das Zeichen auf der Rückseite des Buches zu erkennen.

    LG! a.

  • Thaysen Peter 2. Juni 2014, 19:16

    Im Lebensbuch müssen nicht nur fröhliche Geschichten stehen! Eine feine Fotoarbeit.
    l.g.
    p.t.
  • Jürgen Teute 2. Juni 2014, 16:37

    Eine Aufnahme die mich zum verweilen u. nachdenken einlädt .... danke fürs zeigen.

    VG von der Küste... Juergen
    http://portfolio.fotocommunity.de/teutes-fotowelt

Informationen

Sektion
Ordner Skulpturen
Klicks 439
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 5.3
Belichtungszeit 1/45
Brennweite 62.0 mm
ISO 800