Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
311 1

Alexander Baumsteiger


World Mitglied, Genk

sicht aufs meer

ist nicht der definitieve print....auf dme fertigen bild ist der lichtflek links unten weg

Kommentare 1

  • Alexander Baumsteiger 30. April 2001, 1:41

    habe ich irgendwo behauptet das das ein perfektes bild wäre???
    das ich noch viel lernen muss ist mir auch klar...
    auserdem konzentrieren ich mich mehr auf technische studioarbeit... (sowie das parumfläschchen, das übrigens nur ein probe polaroid war um sicher zu sein das alle messungen richtig waren. Der abzug ist zu groß um zu scannen (40x50 cm)und ich habe keinen negatiefscanner sicher keinen mit dem man 4x5 iches negatieve kann einscannen)
    Ich mache mir wenig gedanken darüber ob meine bilder irgendjemandem irgendwas sagen...ich finde es einfach eine schöne aufnahme.

    Was den tonwert angeht....mein scanner hat ziemlich viel schuld daran..aber da ich noch studiere habe ich nicht das geld mir einen anderen zu kaufen.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 311
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz