Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Roland Schnell


Free Mitglied, Augsburg

Sich treiben lassen - Entspannung unter Wasser

Unterwasseraufnahmen finde ich einfach faszinierend. Deshalb wollte ich das mit einer billigen UW-Kamera einmal ausprobieren.
Wer kann mir dazu ein paar Tipps geben (Kamera, Blitz, UW-Gehäuse etc.)?

Kommentare 3

  • Jutta Herbst 17. April 2006, 15:38

    Super Aufnahme, sehr gut gelungen!
    LG Jutta
  • Carsten Mosch 27. Januar 2004, 21:58

    Hi Roland. Sieht doch schon gar nicht so schlecht aus. Bin auch dabei in den Bereich UW-Fotografie einzusteigen. So wies aussieht werde ich beginnen mit einer Nikon Coolpix 4300 mit einem CP-4 Pro Gehäuse und evtl mit externen Blitz. Gehäuse kostet ca 200 €, die Kamera liegt momentan bei etwa 370 €. Soll man angeblich super Bilder mit machen können. Naja wird sich bald zeigen :o)
    Gruß Carsten
  • Madame EIFEL 27. Januar 2004, 18:50

    Da kann ich leider keinen Tipp geben, aber das Foto gefällt mir sehr, sehr gut. Schön abgetaucht.
    Gruß Gerti

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.023
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz