Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Michael Hartmann-1


Free Mitglied, Bonn

Sich selbst ................

Sich selbst verwirklichen .....

Sind wir denn nicht schon wirklich?
Was sagt mir jemand
der sagt, dass er sich selbst verwirklichen will?

Er selbst muß doch erkannt haben,
dass er wirklich ist;
denn er ist ja.

Also kann es nur bedeuten:
Den Anderen zeigen,
dass ich wirklich bin.

Dass ich wirklich besser bin als ihr,
sich selbst also für andere verwirklichen?

Welch nobles Ziel ...

Ich denke,
dass ich mich nie verwirklichen werde.
Ich weiß ja, dass ich bin
.........................
Julia Sandberg
............................................................................................................

Die Bilder in dieser Serie sind Mitbringsel aus meinem Urlaub auf Baltrum. Eine stille Insel, ohne Auto- und wenig Fahrradverkehr; ein ruhiger und besinnlicher Ort, an dem es mir anfänglich sehr schwer gefallen ist, den Alltag zu vergessen und mich auf dieses kleine Abenteuer "Stille" einzulassen.

Diese Bilder sind fotografisch nicht perfekt und wurden hier und da von mir nachbearbeitet.

Der Bildtitel ist nur ein Vorschlag für eine mögliche Denkrichtung.
Ob man diesen Vorschlag aufgreift,
oder aber seine Gedanken in völlig andere Richtung schweifen lässt,
bleibt selbstverständlich jedem selbst überlassen.

..............................................................................................................
* Danke für Eure Kritik, Anmerkungen, Anregungen *

..............................................................................................................

Unruh .......
Unruh .......
Michael Hartmann-1


............................................................................................................

Ich beschließe hiermit die Serie und danke allen, die Anteil an diesen Bildern genommen haben.

Für die nächsten vier Wochen werde ich kaum in der FC sein können; werde aber trotzdem versuchen, das eine oder andere Bild von Euch anmerken.

Mit liebem Gruß
auch für`s Wochenende
Michael

Kommentare 18

  • Gabi Anna 22. August 2006, 22:57


    die frage aller fragen: wer bin ich.....

    aber ich bin....und ich werde sein....
    das könnte reichen....
    manchmal....

    eine grosse frage....ich suche nach antworten....

    danke an und für dich...
    liebe grüsse
    gabi
  • Chris allein zu Hause 19. August 2006, 21:30

    Sehr schöne Stimmung,Klasse Ansicht !!! ;-))

    LG Chris
  • Michael Kläger 11. August 2006, 19:01

    sehr harmonisches Bild - stimmungsvoll und gut im Aufbau
    LG Michael
  • Lichtzauberin 31. Juli 2006, 19:26

    herrliche lichtstimmung und ein nachdenkliche text....zusammen eine sehr schöne komposition
    lg
    Dora
  • ENIWA 31. Juli 2006, 0:00

    Nur ein klares Ziel führt zum Ziel...Schöne Stimmung führt auch manchmal zum Ziel...:-))
    Lg, Ewa
  • Andreas Kamzol 29. Juli 2006, 15:46

    Sich selbst verwirklichen, sollte jedem das Ziel sein.
    Ist schon ein Gewinn, wenn´s teilweise gelingt.
    Ich bin also.... so wie ich sein wollte ,auch wenn nur Teilweise.... :0)
    Auf das, ein Ziel!...
    nach dem anderem,wie Dein Bild gut das zeigt!
    Grüße Dich;Andreas
  • Trude S. 29. Juli 2006, 15:28

    ich kann mich dem Raggio nur voll anschließen, denn auch mir gefällt der Bildaufbau ganz besonders gut und seine Definition von Selbstverwirklichung unterschreib ich auch sofort :-)
    Mit Grüßen, Trude
  • Raggio di Sole 29. Juli 2006, 13:56

    Ein sehr dezentes, feines Bild. Alleine zu betrach-
    ten, wie Du es aufgebaut hast, ist eine Freude.
    Hab's nun schon mehrmals angesehen und glatt da-
    rüber vergessen, eine Anmerkung zu schreiben.
    Den Text, den Du dazu gefunden hast, ist sehr gut
    und passend. Ich glaube, bevor man sich selbst ver-
    wirklichen soll, sollte man sich erst mal selbst finden.
    Und wie weit die eigene Selbstverwirklichung geht,
    bestimmt man selbst. Wie Du schreibst: wirklich ist
    man eh schon .... ob man zum Gefallen der Anderen
    sich verändern muss?

    vg Ra.
  • Volker Kobus 29. Juli 2006, 11:38

    strahlt sehr viel ruhe aus,sehr schöne stimmung,gruß volker
  • Kay Holtmann 29. Juli 2006, 1:56

    du hast alles eingefangen... den augenblick, den moment... leben ist nicht mehr!!! lebe den augenblick, den moment...
    scheiß auf die zweifel... sei du selbst... respektiere deinen nachbarn... lass ihn sein... lass dich sein... lebe ganz einfach...
    das fällt mir zu deinem photo ein...
    sehr, sehr schön
  • Andre Helbig 28. Juli 2006, 20:43

    wieder ganz starke Worte zum guten Bild .. !
  • Angie Hoffmann 28. Juli 2006, 19:10

    Eine gelungene Komposition.
    Bin ganz begeistert vom Text ;)
    Mit einer passenden Stimmungsaufnahme.

    lg
    Angie
  • Hannelore Walter 28. Juli 2006, 18:14

    gerade hab ich bei Ewa W. ein Bild mit ähnlicher Stimmung kommentiert. Auch bei Dir kann ich nur sagen, bei solchen Bildern verselbständigen sich meine Gedanken. (und manchmal kommt auch was sinnvolles dabei raus ;-)))
    Wunderschöne Stimmung
    LG Hannelore
  • 5 Snow 28. Juli 2006, 16:51

    meditativ, ruhe, frieden, überlegen +++++
    lg
    sven
  • Anjas Augen - Blicke 28. Juli 2006, 14:37

    Dein Bild ist die Ruhe selbst, habe es lange angeschaut :-)
    LG Anja