Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

lenusja22


Free Mitglied, kassel

Kommentare 2

  • Luminol 14. April 2013, 23:32

    Das Mädel steht ein bisschen angespannt da und wirkt auch im Gesicht sehr angespannt. An der Brille hätte ich den "UV 400"-Kleber weggemacht. Der Hintergrund ist recht hell. Das könnte man umgehen in dem man eine kürzere Belichtungszeit wählt und das Mädel mit einem Blitz oder einem Reflektor von vorne wieder etwas aufhellt. Ich persönlich würde dann noch den ISO auf 100 runter und dafür die Blende weiter aufmachen, um noch ein bisschen mehr Unschärfe im Hintergrund zu erreichen.
  • Klaus Kieslich 8. April 2013, 17:50

    Ein sehr gutes Portrait
    Gruß Klaus

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Klicks 1.397
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 55.0 mm
ISO 200