Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Shanghai Nights 2

Shanghai Nights 2

409 9

TilmanF


Pro Mitglied, Erlangen

Shanghai Nights 2

Als ich abends mit den Kollegen in Downtown Shanghai noch Pizza Essen war, habe ich mich etwas früher abgesetzt um noch ein paar Bilder machen zu können. Meine Freude währte aber nicht lang, denn bereits nach 10 Minuten haben alle Hochhäuser Punkt 22 Uhr ihre Beleuchtungen ausgeschaltet. Für ein paar Shots hat es dennoch gereicht.

Mit Antenne ist der "Oriental Pearl Tower" übrigens 468m hoch.

Am Abend zuvor:

Shanghai Nights
Shanghai Nights
TilmanF

Kommentare 9

  • Isabel Synnatschke 9. Februar 2011, 22:45

    Cool diese Lichter und Wolken, Tilman!
    LG, Isa
  • Uwe Skotschier 8. Februar 2011, 9:57

    Das ist so ein charakteristischer Bau, dass man immer sofort die Stadt Shanghai dazu zuordnet, sobald man ihn sieht.
    Ich kann mir vorstellen, dass eine richtige Perspektive hier gar nicht so einfach ist. Vielleicht wäre eine diagonale Darstellung noch spannender gewesen. Allerdings bringt der nächtliche Wolkenhimmel auch viel Spannung ins Bild!!!
    LG Uwe
  • tommuc 7. Februar 2011, 19:22

    Für uns Europäer eine sehr ungewohnte Architektur, die da in den Nachthimmel ragt, dies wird durch den spannenden Himmel noch verstärkt. Klasse Impression aus einer sicherlich mehr als interessanten Metropole.
    LG, Thomas
  • Verena 6. Februar 2011, 23:47

    gigantisch wie das Teil im diffusen Himmel sich aufzulösen scheint... irre, oder wie eine Rakete, die kurz vorm abheben ist...
    ich glaube, diesen Schwung rechts vorne hätte ich evtl. noch weggeschnitten, also unten was weg, nicht rechts, der lenkt meinen Blick etwas ab, so ein kleines bißchen.
    lg Verena
    ps, manchmal reichen 10 Minuten für ein gutes Bild, ein ander mal reicht nicht mal ein ganzer Tag...
  • Marc Maiworm 6. Februar 2011, 22:00

    Blitzsaubere Arbeit, da hast du dir 'nen tollen Standort zum Ablichten gesucht (muß man erst mal komplett und gerade auf den Chip bannen). Sehr gut, wie du ihn im Bild platziert hast, so daß der volle Schwung des Geländers noch drauf ist! Und der Himmel...ja, der ist wahrlich spektakulär!

    Gruß Marc

    P. S.: FM kommt morgen
  • Roger Andres 6. Februar 2011, 21:36

    WOW
    Klasse gemacht
    Gruss roger
  • gerla 6. Februar 2011, 19:28

    Das fetzt. So ein Lichterspektakel habe ich zu diesem Turm noch nicht gesehen. Die Farben sind großartig
    lg gerla
  • Yvonne Wagner-Bost 6. Februar 2011, 18:17

    wunderbar!
    lg yvonne
  • Waldi W. 6. Februar 2011, 18:10

    das ist ja mal ein krasses futuristisches Ding und der Himmel sieht irgendwie auch spacig aus - da passt alles mal wieder perfekt
    lg waldi

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Asia
Klicks 409
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-R1
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1
Brennweite 14.3 mm
ISO 160