Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lutz Matthias Berger


World Mitglied, Berlin

Sexy Building

Äußerst amüsant fand' ich , daß das Flatiron Building durch seine aerodynamische Form mittels starker Luftströmungen die Röcke der Passantinnen hochwehte und die die Polizei den Herren Platzverweise erteilte, weil sich sich am Gebäute aufhielten, um den Ladys unter die Röcke zu glotzen. :-)))
(Bei Wikipedia nachzulesen)

Kommentare 4

  • ritaweis 16. Oktober 2013, 8:37

    Jetzt habe ich die hochgewehten Röcke gesucht (Marilyn im Kopf, weißt du?), aber nur behoste Menschen gefunden ... Mir gefällt das Gebäude, und ich finde es toll, dass und wie du es hier präsentierst. Und der New Yorker Verkehr mit den Yellow Cabs - so typisch. I love the BIG Appel.
    Gruß, Rita
  • DDA 30. September 2013, 8:11

    Das Bügeleisengebäude - ich hab mich immer gefragt, wie die Zimmer "an der Ecke" aussehen.

    Spannende Erinnerung!

    Vg
    Axel
  • Lutz Matthias Berger 29. September 2013, 12:23

    Du nun wieder... :-D
    LG Lutz
  • FlugWerk 29. September 2013, 8:54

    In der Tat, sehr schlankl. LG Tina

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner New York
Klicks 517
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera EOS 5D Mark II
Objektiv EF 14mm f/2.8L II USM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 14 mm
ISO 100