Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Diekmann


Pro Mitglied, Espoo

Senfweißling

Diese Aufnahme ist vom letzten Montag - da war es noch schön warm.

Der Senfweißling ist ein kleiner, zarter Tagfalter. Vor kurzem haben Entomologen entdeckt, dass vom Senfweißling hier in Finnland zwei verschiedene Arten fliegen: Leptidea sinapis und Leptidea juvernica. Und gerade in Südwestfinnland, wo das obige Foto enstanden ist, überlappen sich die Verbreitungsgebiete der beiden Arten.

Um die zwei Arten mit absoluter Sicherheit voneinander unterscheiden zu können, müsste man eine Genitaluntersuchung durchführen. Das heißt: die Hinterleiber der Falter abtrennen sowie die Genitalien mit Chemikalien behandeln (zur Ablösung der Weichteile) und sie unter dem Mikroskop miteinander vergleichen.

Aber das werde ich mal bleiben lassen. Egal ob L. sinapis oder juvernica.

Einen schönen Feiertag noch wünscht Euch
Helmut

Kommentare 16

Informationen

Sektion
Ordner Tagfalter
Klicks 428
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 100.0 mm
ISO 320