Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

irminsul


World Mitglied, Graz

SEMMELSTOPPELPILZ

...als junger Pilz ein bekömmlicher Fund für Gulasch ...
im Alter Zäh und leicht bitter - was man aber durch Blanchieren beheben kann. Wächst jetzt in Massen in unseren Bergwäldern

Kommentare 3

  • Kosche Günther 16. Oktober 2014, 6:18

    Alles muss ich nicht essen,was im Wald herum kriecht und wenn Du es noch so gut aufgenommen hast,liebe Grüße Günther
  • smokeonthewater 16. Oktober 2014, 0:22

    Bei mir dauert die Pilzsaison nur 3 Wochen und ist lange vorbei. Und solche Leckerbissen finde ich erst gar nicht. Das einzige, was jetzt noch gedeiht, sind die Schopftintlinge.
    LG Dieter
  • Starcad 15. Oktober 2014, 23:50

    Sehr schön, der gehört für mich zu den besten Speisepilzen, wenn man sie jung und frisch verarbeitet. Hier treffe ich sie leider nicht all zu häufig an.
    LG Marc.