Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ulrich.pramme


World Mitglied, nahe Köln

SEMAPHOR

Am Weserbogen vor Bremerhaven steht exponiert der Semaphor. Im vor-elektronischen Zeitalter gab er den ausfahrenden Schiffen Nachricht von Windstärke und Windrichtung vor Borkum und Helgoland - ein 90° ausgestreckter Arm bedeutet jeweils 2 Windstärken. Sein baugleiches Pendant gab den elbauswärts fahrenden Schiffen in Cuxhaven Bescheid.
Hier wie dort: Ein letzter hilfreicher Gruß der Heimat, bevor der Strom sich zum Meer hin öffnet.

(Auf dem Heimweg von einem Dämmerungs-Shooting mit Meister Juergen Teute "am Wegesrand" entdeckt ;-)

Auf Tour mit Juergen Teute

Teil – 5 – maritime Arbeitswelten in Bremerhaven am 8.2.2012 „Warten auf den nächsten Job“
Teil – 5 – maritime Arbeitswelten in Bremerhaven am 8.2.2012 „Warten auf den nächsten Job“
Jürgen Teute

Kommentare 11

  • Hardy1361 23. April 2013, 15:43

    +++
  • rawmart 24. Februar 2013, 21:24

    Bei den beiden Versionen würde ich eher die Farbversion bevorzugen, die Stimmung kommt hier besser zur Geltung…!
    Gruß
    Martin

  • Theo Stadtmüller 24. Februar 2013, 9:35


    Ein Meisterwerk der Fotografie.
    Hier passt alles. Das Licht zur blauen Stunde und im Gegensatz das warme Licht der Beleuchtung im Vordergrund, die Zeichnung der Signalanlage (?) vor dem dunklen Blau des Himmels und dann noch die Lichter der Boote und Schiffe, die eher wie Spielzeuge wirken.

    Ein wunderschönes Bild.

    Liebe Grüße und Dir einen schönen Sonntag
    Theo
  • HeikeS13 23. Februar 2013, 22:40

    War es nun schöner, damals die gute alte Zeit? Als ein letzter hilfreicher Gruß vor einer langen Reise an die alte Heimat erinnerte. Oder ist es heute schöner, jederzeit erreichbar, unter dem Zwang, immer erreichbar sein zu wollen? Oder stimmt der Spruch doch, alles hat seine Zeit. Dein stimmungsvolles Bild hat auch seine Zeit. Hättest du bei Tageslicht fotografiert, wäre das ein scheußlich schönes Arbeitsfoto geworden. Hier in dieser Lichtstimmung bekommt die alte Mole einen unaussprechlichen Charme. Ein gestochen scharfes Foto von dir, eine super Bearbeitung mit absolut interessanter spannend geschilderten Erklärung. Starker Auftritt von dir. Gratulation. Lg Heike
  • Jürgen Teute 23. Februar 2013, 21:35

    Eine Location abseits der üblichen Touristenwege, selbst von BRHV-Fotografen völlig unterrepräsentier.

    Der Blickwinkel von etwas unterhalb der Deichkrone stellt sich für mich als Betrachter wie ein Blick auf eine
    Theaterbühne dar.

    Die bühnenreife Ausleuchtung der Mole mit dem Zentralmotiv – SEMAPHORE –
    Die Lichtanteile auf der Weser und als perfekte Zugabe komplettiert der stimmungsvolle/grandiose
    Himmel das Hintergrundbild dieser Theaterbühne.

    Hier verweile ich gerne länger ………….so macht Nachtfotografie ***FREUDE***

    VG aus BRHV ….. dein Begleiter Juergen
  • Heike Loß 23. Februar 2013, 14:56

    ;o))))) da kann ich Schneevogel nur zustimmen....
    eine wunderschöne Aufnahme und es gibt soooo viel zu entdecken auf deinem Bild, das Licht ist herrlich und das Bild wird dadurch zu etwas ganz Besonderem .
    Liebe Grüße
    Heike
  • Schneevogel 23. Februar 2013, 13:52

    Boah, was ist das für ein sackscharfes Bild. Genial die Beleuchtung und "Verteilung" des Lichts. Da muss Meister Teute aber was drauflegen - um das zu topen *lach*. Herrlich in den Farben und dem nicht alltäglichen Motiv.
    LG Schneevogel
  • Fred Welke 23. Februar 2013, 13:22

    Mir gefaellt Dein Foto des Lichtes wegen und Dein Begleittext ist auch sehr informativ. Wuensche Dir noch einen schoenen Restsonntag von Paraguay. vg Fred
  • Uwe Schmidt 3 23. Februar 2013, 12:01

    Das Licht gibt dem Bild etwas ganz Besonderes.
    Die Stimmung kommt somit sehr gut rüber.
    VG Uwe
  • g.paul 23. Februar 2013, 10:25


    Wohl dem, der einen solchen Meister hat.

    Superbe !!!!!!!!!!!
  • Rheinhexe 23. Februar 2013, 9:42

    Ha...da war ich auch schonmal...*freuundwiedererkenn*
    Schön dein Blick zur blauen Stunde.

    LG Sylvia

Informationen

Sektion
Ordner Maritimes
Klicks 545
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 5
Brennweite 70.0 mm
ISO 100

Gelobt von