Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Ingo11 Rammer


Pro Mitglied, Saarbrücken

semana santa #4...

Die Feierlichkeiten der Semana santa (Karwoche) in Sevilla sind die bedeutendsten und bekanntesten in ganz Spanien. Vom Palmsonntag bis Ostermontag lebt die ganze Stadt im Bann der Prozessionen.

Der Ursprung der Semana Santa, wie sie heute begangen wird, liegt im Jahr 1521. Fadrique Enríquez de Ribera, der erste Marquis von Tarifa richtete nach seiner Rückkehr aus dem Heiligen Land einen Kreuzweg ein. In den folgenden Jahren markierten die Stationen dieses Kreuzwegs den Verlauf der Bußprozessionen der Bruderschaften Sevillas.

Im Jahr 1604 legte Kardinal Niño de Guevara den Grundstein für den Prozessionsweg, der heute noch üblich ist. Er bestimmte, dass alle Bruderschaften Sevillas auf ihrem Bußweg die Kathedrale zu besuchen hätten, und die aus Triana stammenden die Parroquía de Santa Ana. Hintergrund waren neue kirchliche Vorschriften, die darauf abzielten, die öffentlichen Geißelungen in geregelte Bahnen zu lenken.

In der zweiten Hälfte des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts bildete sich die Semana Santa in ihrer heutigen Form. Die katholische Kirche bemühte sich um eine Stärkung der Position der christlichen Rituale in der Gesellschaft. Insbesondere wurde die Marienverehrung gefördert...

quelle: wikipedia

sevilla...

09.04.2009

62mm, iso 200, 1/500, f 5

Kommentare 6

  • B.Schalke 18. Juli 2013, 21:40

    Voll der Kracher die KOpfbedeckung Scheuklappen HiHiHi
  • U.Knüppe 31. März 2013, 14:04

    schönes Porträt zweier Costaleros -
    das sind die Träger der riesigen Heiligenbilder...
    und diese "Mützen" sind keine Mützen,
    sondern Nackenpolster !
    ...auf ihnen ruhen die Balken der Tragekonstruktionen !
    schöne Grüße aus Sevilla,
    Ute
  • Barbara Herzog 17. Juni 2012, 19:36

    :-) Spitz- und Rundmützen.
    Klasse Street.

    LG Barbara
  • Wolfgang Kölln 17. Juni 2012, 14:05

    Absolut starkes Motiv, Ingo!
    Gruß Wolfgang
  • Uli Weibler 17. Juni 2012, 13:19

    ...es scheint eine besondere Form der Mützenherstellung zu sein...:-)))
    LG Uli
  • Himmelsstürmer 16. Juni 2012, 15:01

    Hallo Ingo, ich schmeiß in Zukunft alle meine Schirmmützen weg. Jetzt weiß ich, was ich will :-))))

    HG Ulli