Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gletscherflieger


Basic Mitglied, Frickenhausen

Seltener Gesell'

Der äthiopische Wolf lebt endemisch auf 3500 - 4200 m in den Bale Mountains. Es gibt vielleicht noch 500 Exemplare. Die Tiere sind sehr stark vom Aussterben bedroht!

Kommentare 10

  • Katharina Dittombee 22. Februar 2015, 20:25

    Eine klasse und gleichzeitig seltene Aufnahme. Diese Tiere zu sehen muss atemberaubend sein. Du hast ihn in top Schärfe ablichten können und vielleicht macht dieses Foto einige Menschen auf die vom Aussterben bedrohten und kaum bekannten Wölfe aufmerksam. Wie bist du dem Tier so nahe gekommen?

    LG
    Katharina
  • - R.N. - 13. November 2014, 14:40

    Immer wieder trifft man in der FC Menschen deren Ziel es auch ist, die Natur den Betrachtern nahe zu bringen. Dabei werden oft interessante Begleittexte mitgeliefert. Die Fotos haben dadurch einen sehr wichtigen, ergänzenden Informationsgehalt.
    Z.B. kennt man manche Tiere gar nicht. Ich hätte hier eher in Richtung Fuchs getippt. Ort, Lebensweisen, der Umstand das es eine bedrohte Tierart ist, das alles ist neben Deinem herrlichen Bild als Beiwerk dabei.
    Er sieht Dich! Er sieht nicht wirklich erschrocken aus.
    Mit Deiner Kanone warst Du sicher weit genug weg damit er noch ausreichend Fluchtraum hatte.
    Dein Foto besticht durch seine Natürlichkeit, durch die Schärfe auf das Wesentliche.
    Das Gestrüpp scheint angereift zu sein - denke ich. In den Höhen gut und gerne möglich. Das Einstelldatum des Fotos muss ja nicht unbedingt das Aufnahmedatum sein. Egal!
    Es war eine Freude Dich gefunden zu haben.

    Gruß
    Reimund
  • Priska M. 16. Oktober 2014, 11:33

    gratuliere zu diesem Fund und der guten Aufnahme!
    LG Priska
  • Nscho-tschi 7 4. Oktober 2014, 19:14

    Auch eine beeindruckende Aufnahme
    lg Rosi
  • Gletscherflieger 11. September 2014, 20:31

    @ Stefan: Dieser Wolf ist mittlerweile zurückgedrängt auf das 4200 m hohe Zanetti Plateau in den Bale Mountains. Im Simiengebirge ist er meines Wissens nach bereits ausgestorben. Obwohl sich die korrupte Regierung einen Dreck um diese "nutzlosen" Mäusefresser kümmert, gibt es doch Ranger/Wissenschaftler, die sich der Dramatik bewusst sind. Für die Mountain Nyala gibt es z.B. schon ein Schutzgebiet in den Bale Mountains.
  • Stefan Dummermuth 11. September 2014, 20:22

    Wie viele andere bedrohte Arten wird wohl auch der äthiopische Wolf bald leise und für immer verschwinden... Jammerschade, was der Homo sapiens aktuell alles zerstört (letztendlich auch sich selbst).

    LG, Stefan
  • Marko König 10. September 2014, 16:03

    Klasse Aufnahme!
    Viele Grüße,
    Marko
  • T-O- 10. September 2014, 10:29

    So einen Wolf zu Gesicht zu bekommen, ist schon eine Rarität.
    Dann noch so stimmungsvoll mit dieser Umgebung abzulichten, eine Augenweide.
    Gratuliere!

    BG Theo
  • Jochen Ostrominski 10. September 2014, 6:50

    Top +++++

    LG Jochen
  • Räder Karl-Heinz 10. September 2014, 3:28

    ...ja wirklich schade um solche tiere...aber foto gefällt sehr mit der schärfe....welches objektiv hattest du dazu...?!
    g,karl






Informationen

Sektion
Klicks 596
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 500.0 mm
ISO 320

Öffentliche Favoriten