Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
344 6

Elisabeth Heidegger


Free Mitglied, Wolfsberg in Kärnten

Sella Nevea II

Der Sommer steigt den Berg hinan,
längst ist der Schnee zerronnen.
Es riecht nach Latschen, Moos und Kraut;
vielfarb´ne Pracht, wohin man schaut.
Die Quelle rinnt versonnen.

Weiß strahlt der Fels ins milde Blau,
des Winters Prunk zu zeigen.
Der Sommer steht und schaut empor,
legt sich im Almengras aufs Ohr
und will nicht weitersteigen.

Marina Thudichum

Kommentare 6

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 344
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz