Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Seligman, AZ. - Historic Route 66

Seligman, AZ. - Historic Route 66

1.944 10

Lichtbilder - Holger Sauer


Pro Mitglied, Halle/Saale

Seligman, AZ. - Historic Route 66

neben dem "Blue Swallow" die wohl bekannteste Motelwerbung an der Route. Ein Bett für eine Nacht.
MINOLTA Dynax 700si, Tamron 28-200 mm

Die Komprimierung hat diesmal ganz übel zugeschlagen...

Kommentare 10

  • Matthias Tippner 28. Dezember 2006, 21:34

    ich bin´s nochmal

    .. also die Schärfe... das geht besser !

    MfG Matthias
  • Astrid Mosebach 19. März 2005, 22:12

    mal abgesehen von der komprimierung gibt es auch hier nix zu bemaengeln...

    liebe gruesse...
    astrid :)
  • Wolfgang Hagemann 6. September 2003, 0:09

    @MIKE: Geile Idee...
  • Michael Gillich 5. September 2003, 21:15

    @ Holger: Meld Dich makbei mir wegen Komprimierung. Kann Dir dann alles in Ruhe erklären :)
    Nach diesem Bild hat mich das USA-SW-Route66-Fieber wieder gepackt! Ernsthaft :)
    Also, wann geht's los..wie wäre es mit einem FC-Treffen/Reise entlang der Rt66 :)) !!!
    lg MIKE
  • Birdies Landscapes 5. September 2003, 21:06

    super aufnahme, leuchtreklame sieht man ja ueberall in amerika in massen, vor allen an den autobahnen, wenn man durch groessere staedte faehrt ...
    klasse perspektive.
    lg marco
  • Michael Wichert 5. September 2003, 14:53

    Datei nach der Bildbearbeitung immer als unkomprimiertes Format speichern (*.cpt, *.psd,..).
    Dann auf Format von max. 900x600 beschneiden oder verkleinern, mit möglichst geradzahligem Faktor (20%, 50%,...), dann wieder unter unkomprimiertem Format speichern. Abschliessend als jpeg speichern und mit dem Komprimierungsverfahren, bzw. dem Kompressionsfaktor experimentieren, bis max. 130 KB zusammenkommen. Dabei immer wieder die unkomprimierte Datei neu laden.
    Viele Grüße, Michael
  • Thierry Burgherr 5. September 2003, 13:13

    mach die Datei selbst zuerst auf 900 mal 600 Pixel und wenn das nicht reicht komprimiere auf 129 kb und so kannst Du es am besten selber im Griff halten - aber nicht mehrmals nacheinander JPEG safen, sonst versaut Dir die JPEG Komprimierung die Qualität.
    gruss - thierry
  • Lichtbilder - Holger Sauer 5. September 2003, 13:04

    @ michael: besten dank für deinen tipp! vor dem upload hatte das bild eine größe von 213 kB. die komprimierung der fc kann ich ja leider nicht beeinflussen. wer hat hier erfahrungswerte? wie hoch ist die komprimierung, bzw. wie groß kann meine ursprungsdatei sein? vielen dank! lg holger
  • Michael Wichert 5. September 2003, 12:56

    "Get your kicks on route 66"
    Schönes Motiv, guter Ausschnitt.
    Zur Kompression: Dein Bild ist nur knapp 40kB groß.
    Du brauchst aber nur bis 130kB komprimieren. Da ist noch Qualität drin...
    Gruß, Michael
  • Wolfgang Hagemann 5. September 2003, 12:02

    Jau, das fetzt! Super!
    Gruß, Wolfgang