Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
697 7

Helmut Gensler


Free Mitglied, Dörfles-Esbach / Coburg

selektives sehen

Gerade in einer Welt, die einen mit Farbe überschüttet und mit optischem Sperrmüll erschlagen kann, ist es nötig auszuwählen.
Das Bild ist ein (sehr schnelles) elektronisches Remake meines vor 30 Jahren im Labor mühsam erstellten Bildes.

Kommentare 7

  • Helmut Gensler 16. Februar 2008, 11:34

    NEIN, nicht bei dem Bild,
    sondern bei deinen Azubis natürlich.
    Aus eigener Erfahrung kenne ich da einige Schwierigkeiten, auch auf der Seite des Meisters ;-)))
  • Helmut Gensler 15. Februar 2008, 18:50

    Wenn ich jetzt in meiner Anmerkung ganz oben den einen Buchtsaben tausche, sind deine ganzen Anmerkungen ziemlich unverständlich.
    Also bleibt dieser Tippfehler!!!
    So kleinere Probleme auch mit Azubis kenne ich aus eigener Erfahrung... keep cool,man.
  • Helmut Gensler 12. Februar 2008, 18:46

    TOYO optische Bank

    Wer so ein Gerät nicht nur zum Hinstellen zum Angeben besitzt, der googlet nicht, sondern liest wie ich in "guten alten Büchern" und vor allem, er "macht was damit". logo oder ? ;-)))
  • Marcel K. 19. Dezember 2006, 23:23

    WOW...spricht mir irgendwie aus der Seele ! Auf das Wesentliche fokussieren, den Rest in die Tonne ;-) Klasse Bild

    LG

    Marcel
  • Sayuri Chan 21. August 2006, 21:24

    das is ein klasse bild!!! :-)

    Finde die Idee sehr schön!

    V
  • Helmut Gensler 8. August 2006, 10:54

    das ist eine TOYO mit 9x12 cm Diaformat.
    damit zu arbeiten ist sehr teuer ( ca 20 Euro pro Schuß incl. Polaroid) und macht vor allem da Sinn, wenn man die klaren Tiefeschärfenveränderungen nach Scheinpflug braucht. Aber das Ding hat schon eine geniale Ausstrahlung!
  • Philipp Gilbert 5. August 2006, 22:31

    Ui,
    is das so eine Großformat Kamera?
    Habe solch ein Stück noch nie gesehen,
    interesante Konstrucktion. Mal da mit Arbeiten
    wäre sicher eine Interesante Erfahrung.