Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Philip K.


Free Mitglied, Berlin

Kommentare 15

  • Keri Schmunzelfee 8. Oktober 2003, 19:16

    ...das hab ich da auch funkeln sehen, als ich das letzte mal im Chamäleon war *g*... - die läden in der gegend sind eher zum schauen einladend als zum was kaufen, finde ich, aber superspannend sind sie trotzdem!
    =;o)) kerstin
  • Philip K. 8. Oktober 2003, 19:08

    @ all: Vielen Dank für die Anmerkungen!

    @ Kerstin und Jens:
    Ja, das ist tatsächlich am Hackeschen Mark, gut geraten, Kerstin! An diesem Kitschladen, der so seltsames Zeuchs verkauft.
  • Keri Schmunzelfee 8. Oktober 2003, 18:25

    bei den hackeschen höfen???
    witzige idee!!!
    lg =;o) kerstin
  • zazou 27. September 2003, 11:56

    super Idee, gut umgesetzt..ich weiss zwar immer noch nicht, was das ist..aber gut
    viele Gruesse
    JH
  • Tibor Unger 8. September 2003, 10:47

    ... :-) gute Idee
  • Tobias Nackerlbatzl 7. September 2003, 20:19

    Na, solche dollen Spiegelmuster kenn ich z. B. aus Erichs Lampenladen, aba zu Hauf!
  • Katrin Stamann 7. September 2003, 14:41

    Einfach klasse!
    Du hast aber auch immer Ideen ... :-)

    LG Katrin
  • Nico Winkler 7. September 2003, 11:56

    ziemlich eigenwillig (wie immer ;-) )
    aber das gefällt mir.
    Gruß der Nico
  • Roland G. 7. September 2003, 10:41

    gefällt super idee.(und ohne titel braucht man ne weile bis man drauf kommt wie und was)
    leider ganz leicht verzogen aber.....
    markerl könnt man noch polieren aber.....

    gruss roland

  • Peter Wolf v. Miriquidi-Staufen 7. September 2003, 9:51

    Wieder schön gesehen, und gute Idee, beim "Lesen" des Bildes kann ich mir in etwa die Umgebung und die Aufnahmesituation vorstellen.

    Und interessanter Ansatz, das Wesen eines Mosaik-Bildes umzukehren, wohl nicht neu, aber eben für mich neuer Gesichtspunkt. Dank dafür, wieder etwas gelernt. Gruß.
  • Philip K. 7. September 2003, 3:53

    @ Tobias:
    Was ist daran denn bitte sozialistisch?
  • Astrid Dirtsa 6. September 2003, 22:01

    jö, heut hast du aber besonders witzige bildchen :-)))
    das find ich cool!
  • Tobias Nackerlbatzl 6. September 2003, 21:31

    Das ist ja ein geradezu sozialistisches Muster, was Du da gefunden hast! DRUSCHBA!!

    :o)
    der Nackerlbatzl.
  • Stefan Bock 6. September 2003, 21:28

    Es gibt Tage da weiss man selbst nicht wer man ist :-)

    Gruß, Stefan
  • Pit L. 6. September 2003, 21:26

    Ich wusst es ja: multiple Persönlichkeit ist in. :-)
    Gruß Pit

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 558
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz