Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Mick F


Free Mitglied, Köln

Selbstportrait mit Fremden #10

Ok, ok. Aufgrund der hohen Nachfrage noch ein SpmF. Das erste mal mit einer Dame, wie ich sehe.... ;-)

Kommentare 149

  • Udo Ludo 7. März 2015, 8:18

    Der Blick in die Kamera, i. a. gemieden, bekommt hier existentielle Bedeutung.
  • SpInq 10. September 2013, 23:15

    Schöne Idee, wunderbare Serie. Ich freue mich auf mehr.
  • StrawberryFieldsForever 19. Mai 2010, 22:45

    Ich bin so begeistert von dieser Idee und den Bildern und deinem unbeteiligten Gesichtsausdruck neben diesen Charakter-Studien - WHOA!
    Das ist so ziemlich das Beste, was ich in der FC bisher überhaupt gesehen habe.
    Chapeau!
    (und ich will meeehr davon!)
  • Mick F 22. April 2010, 22:37

    Echt?

    Was fehlt denn?
  • Andreas Beier 19. April 2010, 21:22

    schade
  • Photomann Der 18. April 2010, 22:40

    die idee is ja genial
    und jedes bild einfach richtig stark !!!
    super !!!
  • Matthias von Schramm 18. April 2010, 21:46

    danke ;)
  • Matthias von Schramm 18. April 2010, 21:42

    mach bitte ein verkniffenes gesicht dazu, welches stimmig ist.
  • Matthias von Schramm 18. April 2010, 21:36

    aber warum denn nicht michal?
  • Matthias von Schramm 18. April 2010, 21:27

    @ jens: das mit dem opfer finde ich jetzt famous formuliert ;)
  • Andreas.Ka. 18. April 2010, 21:01

    Anna, in dem einen zitierten Satz stecken zwei Provokationen. ;-)

    Mick, was hälst du von dem Begriff "Egographie"?
    Ist mir bei deiner Erklärung eben so durch den Sinn gegangen..

    Ach ja, auch von mir einen Glückwunsch. :)
  • Mick F 18. April 2010, 19:58

    Wie auch immer, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
  • Jens J. Hoffmann 18. April 2010, 19:45

    "Anna P, heute um 14:32 Uhr
    @braininger: warum muss man darauf einsteigen? und: nicht alles an dem von dir genannten zitat ist eine provokation...."

    Na Anna...weil ich mir von dem Schmierenkomödiant eben nicht alles kommentarlos bieten lasse. Deine Argumentation versiegt gerade....oder sie bleibt einseitig.....denn dass eine Provokation da ist siehst Du also.....wieso hast Du es in Deinem meterlangen Quote also weggelassen? ;)

    Schimmer hattest Du nicht abgewunken? Hör auf hier mal wieder das Opfer zu spielen. Was Du hintenrum treibst weiß hier fast jeder....also heul nicht....

    ...
  • Mick F 18. April 2010, 14:58

    Worum gehts hier eigentlich?
  • Matthias von Schramm 18. April 2010, 14:55

    erinnert mich irgendwie an den uralten witz: kommt ne arme wurst zum arzt ;)