Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Christoph Mischke


Free Mitglied, Hösbach

Selbstmord durch Erwürgen ...

... hatte der Weißstorch nicht im Sinn - er musste sich nur kratzen.

Aufnahme vom 05.07.2005, wildlife

Canon EOS 10D mit EF 300 IS und EF 2x II Telekonverter, 1/250 s, f/6.7, ISO 200, Stativ

http://www.natur-fotos.net

Kommentare 21

  • Wilfried Damrau 7. Juli 2005, 22:28

    *lach* Der letzte Frosch war wohl schlecht?

    lg Wilfried
  • V. Munnes 7. Juli 2005, 19:08

    Toller Moment !
    Vielleicht war der gerade verschluckte Frosch doch etwas rauh !? *ggg*

    vlG---------------------------------------------------------------volker-
  • Hans-Wilhelm Grömping 7. Juli 2005, 15:06

    Wirklich gelungen, besonders die zarten Farben begeistern mich (natürlich auch die Pose des Storches!) LG Hawi
  • Heiko Me. 7. Juli 2005, 15:01

    Und auch dieses Storchenbild ist Dir hervorragend gelungen! Kompliment!

    Gruß,
    Heiko
  • Zabriskie. Point... 7. Juli 2005, 13:04

    das hoffe ich.... NICHT
    ich glaube er ist nur einwenig müde und versucht sich aufzustützen.......
    wunderschön dieser storch in dieser frühlingswiese
    toll dieser schärfenverlauf
    ein sanftes bild eines storches
    liebe grüsse
    zp
  • stefan kalscheid 7. Juli 2005, 11:42

    echt schön, vor allem wirkt das aus der perspektive sehr gut. vg stefan
  • Joachim K · 7. Juli 2005, 11:41

    Klasse !
    Schöner Hintergrund...

    Gruß, Joachim
  • Thomas Block 7. Juli 2005, 11:00

    Gefällt mir auch noch etwas besser als das Duo wegen der schönen Pose. Technisch wieder ausgezeichnet.

    Viele Grüße!
    Thomas
  • Dorothea Weckmann - Piper 7. Juli 2005, 10:00

    ein ganz toll gelungenes Storchenfoto...
    lg dorothea
  • Joern Schwarz 7. Juli 2005, 9:26

    Der gefaellt mir noch besser, weil keine Standartpose.

    Gruss Joern
  • Stefan Ott 7. Juli 2005, 7:39

    :-)
    schöne Storchenbilder!
    Gruß, Stefan
  • Leo Sch. 7. Juli 2005, 7:17

    Alles vorhanden. Sauber durchzeichnetes Gefieder.Im Weiss als auch im Schwarz. Optimaler Glanz im Auge.
    Es ist also möglich Qualitativ gute Storchenbilder zu machen!!
    Gruss
  • Ch. St. 6. Juli 2005, 23:40

    Sehr schönes Licht, toller Schärfeverlauf ... und natürlich ein toller Augenblick. Eine gelungene Aufnahme.

    Gruß Christian
  • Manra Born 6. Juli 2005, 22:50

    Sensationelle Bildsituation und von Farbe und Schärfe ganz zu schweigen.

    Titel in Kombi mit dem Bild ist natürlich nen zusätzlicher Brüller.
  • Markus No. 6. Juli 2005, 22:49

    Sehr schöne Aufnahme mit toller technischer Brillianz!

    Gruss
    Markus
  • Karl G. Vock 6. Juli 2005, 22:48

    Private Paula; gibts den auch bei den Störchen ?
    Nein sicher nicht, die erwürgen sich nicht eigenhändig.
    Gute Verhaltensaufnahme.

    Gruß Karl
  • Elrie 6. Juli 2005, 22:45

    ...oder fass den Floh!!! Witziger Schnappschuss! Elke
  • Ilse Jentzsch 6. Juli 2005, 22:06

    Ach was, der hat sich verschluckt :-)))
    Und nun sehe ich endlich mal, wie sich ein Storch kratzt.
    Aufnahme - wie gewohnt - sehr gut!
    Es grüßt Ilse
  • Sabine Lommatzsch 6. Juli 2005, 22:03

    :-))) Klasse Foto, starker Titel!
    LG, Sabine
  • Olaf Herrig 6. Juli 2005, 22:01

    Eine witzige Überschrift, macht richtig neugierig auf das Bild - und es lohnt sich!
    Gruß, Olaf.
  • Antje Görtler 6. Juli 2005, 21:59

    :-)) Dabei wäre das Bild auch ohne den lustigen Titel ein richtiger Knaller.
    LG Antje