Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Holger Wiedemann


Complete Mitglied, Jena

Selbstentzündung

Für mich das erste Mal, dass ich eine solche Selbstentzündung am Brand-Knabenkraut (Orchis ustulata) beobachten und fotografieren konnte.
Zu solchen Selbstentzündungen an Pflanzen kann es kommen, wenn an warmen Tagen ätherische Öle austreten. Die kleinen roten Punkte auf der Blütenlippe wirken dabei, ähnlich wie bei Streichhölzern, als Brandherde. In diesem Fall wurde die Entzündung durch eine Raupenfliege (E. magnicornis) ausgelöst, die beim Bestäuben mit ihrem Körper an diesen roten Punkten gerieben hat. Sie konnte sich aber noch rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Leider wird das ohnehin schon sehr seltene Brand-Knabenkraut durch dieses Phänomen noch weiter dezimiert. Deshalb gibt es Überlegungen, durch den Einsatz von Sprinkler-Anlagen an ausgewählten Orchideen-Standorten, diese spontanen Entzündungen rasch wieder zu löschen. Eine entsprechende Beschlussvorlage wird zur Zeit von der unteren Naturschutzbehörde Jena erarbeitet und soll zum 01. April 2014 zur Entscheidung kommen.

Die Aufnahme entstand letztes Jahr im April. Aufgrund der Hitze musste ich einen Wärmeschutzfilter am Objektiv einsetzen.

Allen einen schönen Start in den April !!

Kommentare 10

  • Günter Angermeier 18. Mai 2013, 19:38

    Ein Hammerbild.
    VG: Günter
  • Thomas Ripplinger 4. Mai 2013, 9:50

    Kompliment !!!!
    LG Thomas
  • Angelika Perlet 8. April 2013, 13:07

    Kompliment für diese Idee! Ich habe es in diesem Jahr ganz verpasst jemand "in den April zu schicken". Wirklich gut gemacht! LG Angelika
  • Volkmar Nix 1. April 2013, 23:15

    Das ist ja wirklich ein sehr interessantes Phänomen, von dem ich noch nie gehört habe und dass eine Raupenfliege ihre Hände (Tarsen) auch noch im Spiel hat - Sachen gibt's!
    Tolle Idee mit viel Spaß umgesetzt - DANKE!

    Liebe Grüße
    Volkmar
  • Günther Breidert 1. April 2013, 22:22

    Das Brand-Knabenkraut habe ich schon gesehen, aber sonst nichts. Liegt an meinem grauen Star;-)
    LG Günther
  • Raymond Jost 1. April 2013, 20:43

    Eine gut gelungene April Bescherung Aber Hallo!!
    Raymond
  • Marco Rank 1. April 2013, 12:37

    April, April :)
    Gut gemacht, in der Tat.
    Lg Marco
  • Jani 1. April 2013, 10:38

    Eine sehr schöne Aufnahme und ein April - Scherz , was aber als Halbwahrheit auf den brennenden Busch (Diptamus albus ) zutrifft .
    LG Jani
  • WERNER-ZR 1. April 2013, 9:55

    Ach deshalb hab ich das noch nicht gesehen, weil ich immer später dort war. Gut dass ich das weiß, da werd ich nächstens meinen Feuerlöscher aus dem Auto in die Fototasche packen :-)
    Hoffentlich schafft die Behörde das bis zum genannten Termin, nicht dass sie vielleicht schon am 31.März 2014 beschließen.
    LG Werner
  • Berry09 1. April 2013, 9:42

    Davon habe ich ja noch nie gehört.
    Da hat Du ja richtig Glück gehabt.
    Glückwunsch!
    VG Jörg