Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Seht Ihr den Schnee ?

Seht Ihr den Schnee ?

1.427 25

Peter Arnheiter


World Mitglied, Arnegg

Seht Ihr den Schnee ?

Meine heutige Februar-Schneewanderung führte von Steinfluh AR, 935 m,

über die Gipfelchen Spitzli (echt spitze), 1519 m, Petersalp (what else ?), 1590 m, Kronberg (Café mélange), 1662 m,

und zurück nach Steinfluh.

***

Wegen idealem Fotowetter brauchte ich für die Dreigipfeltour wenig mehr als die standesgemässen 4 Stunden.

***

Blick auf die verlassene, aber aussichtsreiche Alp Gerstengschwend, 1118 m, unterhalb des Spitzlis.

***

Und dies am 28. Februar 2008!

Habt Ihr den Schnee wirklich gesehen ?

***

Sunny Alpha 100
1/320 s, F 10, eV – 0.7, 18 mm, ISO 100

***

Sagt es mir bitte, wenn ich Euch mit meinen Schneebildern langweile, ja ?

Kommentare 25

  • Marlis E. 18. März 2008, 14:02

    Na, zu früh gefreut, jetzt kommt er doch nochmal, der Schnee...und im Wald liegt er auch noch auf Deinem Versteck-Bild! Dann könnt Ihr die Ostereier auch im Weißen suchen...
    Grüße von Marlis
  • Juan 3. März 2008, 9:39

    was brauche ich den Schnee -
    wenn ich ein so tolles Bild se(e)h..
    LG. Juan.
  • Helga a.m.H. 1. März 2008, 18:40

    Peter das wirkt ja schon richtig schön frühlingshaft und nur ein winziges Eckchen Schnee ganz oben konnte ich hier entdecken. Herrlich dieser strahlendblaue Himmelshintergrund!

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • Dirk Sachse 29. Februar 2008, 20:57

    Wirklich gut!

    Gruss,
    Dirk
  • Eckhard Klöckner 29. Februar 2008, 20:38

    Du hast echt einen sonnigen Humor! Von wegen langweilen - Deine Bilder sind klasse, egal ob mit oder ohne Schnee! Ich meine ihn links oben zu sehen, aber vielleicht sind das ja auch zum trocknen aufgehängte Wäscheteile einer Alm.
    Gruß Eckhard
  • Brigitte Lucke 29. Februar 2008, 17:34

    Mit Brille sehe ich gerade noch ein winziges Stückchen. Ich nehme an, dass weiter oben noch mehr Schnee liegt.
    Gruss Brigitte
  • Silva Schrank 29. Februar 2008, 14:09

    Vier Stunden lang unterwegs - auf der Suche nach Schnee und eine Abfahrt auf solchem? Oder hattest Du Deine Skier etwa gar nicht dabei?
    Dein wunderschönes Bild stimmt auf alle Fälle herrlich auf den kommenden Frühling ein und wir können uns wieder auf eher von Dir präsentierte grüne und blau/graue freuen.
    Liebe Grüsse
    Silva
  • Editha Uhrmacher 29. Februar 2008, 9:22

    Sicher sehe ich den Schnee.....geringe Spur oben links!
    Klasse Aufnahme!
    LG Editha
  • Velten Feurich 29. Februar 2008, 7:36

    Ja wir haben ihn bei Giovanni gesehen, da sein Bild unmittelbar über Deinem war und Du da auch schon angefragt hast.
    Bei diesem "Kaiserhimmel" war es aber sicher trotzdem eine schöne Wanderung.
    Als die Berichte über den vielen Neuschnee aus dem südlichen Wallis gekommen waren , etwa zu der Zeit nicht als Cyrenius Landpfleger war, sondern als das Wengener Abfahrtstheater einen Tag verschoben wurde,
    dachte ich aus der Ferne noch, das die Welt bei euch einigermaßen im "Schneelot" ist , aber weitere Anmerkungen und Bilde lassen da schon Zweifel zu.
    Je nachdem was heute noch geschieht , beebden wir den Februar mit ca 10 Litern, was etwa 15 % vom normalen betrifft.es geht also in Teilen das Landes schon wieder los nach einem niederschlagsmäßig normalen aber zu warmen Januar.
    Da warst Du auch sehr gut beraten Dein Schneebilder so zu machen und zu präsentieren, wie Du es getan hast und sie ganz besonders zu sichern ist für kommende zeiten wichtiger denn je. LG Velten
  • Petra Sommerlad 29. Februar 2008, 0:14

    Klar hab ich den Schnee gesehen..ich denke Du solltest auf Miniski umsteigen. LG EPTra
  • Marianne Rüegg 28. Februar 2008, 23:09

    Da muss ich aber ganz genau hingucken um Schnee zu sehen ;-))) Ich glaub ganz oben links und rechts im Wald könnte auch noch ein wenig Restschnee sein...
    Aber es wird bestimmt nochmals schneien.
    glg Mari
  • Adrian - Zeller 28. Februar 2008, 22:14

    Tja Peter, wo warst Du denn hier auf Skitour? Wie ich feststelle, sind auch bei Euch die Südhänge bis weit hinauf aper. Dies ist inzwischen auch bei uns im Berner Oberland so, aber in den übrigen Expositionen, da finden sich doch immer noch gute Möglichkeiten wie am vergangenen Samstag das Salzhorn (Kiental) und am Sonntag das Albristhorn (Lenk). Aber es soll ja wieder kälter werden und da könnte es durchaus sein, dass diese Hänge doch noch einmal weiss werden. Gut belichtet, wenn auch der Kontrastumfang hier sehr gross ist. Auch die satten Farben wirken hier gefällig.
    LG Adrian
  • DUNie 28. Februar 2008, 21:40

    Warte, warte....Moment....Du bist im Februar unterwegs und auf 1000 m ist kein Schnee mehr bei Euch? Huch, das läßt keinen guten Schluss auf meinen bevorstehenden Skiurlaub zu. Hoffentlich wird es nochmal kühler und verschneiter. Ehrlich, im Winter müssen Deine Bilder einfach schneebedeckt sein :-)
    Liebe Grüße
    Dani
  • Peter Knappert 28. Februar 2008, 21:10

    Hallo Peter,
    Tolles Foto mit Schneesuch-Rätsel.Ich hab den Schnee gleich entdeckt ! Ganz oben links ist er !
    Das war wie vor ein paar Jahren als ich von Schonach aus zum 100 km Rucksacklauf über den Feldberg gestartet bin; die meiste Zeit hab ich die Langlaufski getragen ! Aber tolles Outdoor-Terrain hast Du vor der Haustüre ; macht mich sehr zum Biken an.

    LG aus dem Schwarzwald,Peter
  • Petra Schwarzer 28. Februar 2008, 20:30

    In der Waldschneise oberhalb des rechten Hauses sehe ich noch etwas Schnee. Wir hatten diesen Winter noch gar keinen Schnee hier.
    Ein schönes Foto mit dem tollen blauen Frühlingshimmel.
    Liebe Grüße
    Petra